Autor Thema: Politik zwo  (Gelesen 101079 mal)

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.071
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Politik zwo
« Antwort #1725 am: 06 Dezember 2021, 14:31:34 »
Bettina Stark-Watzinger als Bildungsministerin hört sich gut an, die wird den Kevins und Ronnys Mores lehren.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 6.834
  • Fan der 1. Stunde
Re: Politik zwo
« Antwort #1726 am: 06 Dezember 2021, 17:07:12 »
Cez Özdemir wird Landwirtschaftsminister - find' ich gut - der weiß ja Bescheid, wie man Grünzeug anbaut.    :biggrin:

Und Karl Lauterbach wird doch Gesundheitsminister. Ich find' das gut - denn, wer hätte es denn sonst machen sollen?
Er kommt mir wenigstens so vor, als wüsste er, wovon er redet - und steht auch dazu, auch wenn's vielleicht nicht immer populär ist.
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.071
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Politik zwo
« Antwort #1727 am: 06 Dezember 2021, 17:22:31 »

Also, liebe Frau Merkel:

Was hatten Sie geraucht, als Sie im Regierungsflieger ein paar Journalisten die Geschichte von dem »krummen deutschen U-Boot« erzählten, das die Griechen nicht bezahlen wollten, weil es eben krumm sei – und Sie dabei dermaßen ins Lachen gerieten, dass wir dachten: So, gleich erstickt vor unseren Augen die deutsche Bundeskanzlerin. Wer kann Erste Hilfe?

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/angela-merkel-fragen-zum-abschied-von-nikolaus-blome-a-e146470c-640d-4e0b-a688-a6ccef4fdace
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline scrooge

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 15.278
  • Ach was!
    • Grenzwanderer
Re: Politik zwo
« Antwort #1728 am: 06 Dezember 2021, 17:43:06 »
Und Karl Lauterbach wird doch Gesundheitsminister. Ich find' das gut - denn, wer hätte es denn sonst machen sollen?

Heinzi. Wenn sie rechtzeitig "hier"gerufen hätte, hätte man ihr bestimmt auch gleich noch Wirtschaft, Umwelt und Verkehr gegeben. Aber so muss es halt jetzt der Lauterbach machen.
"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 33.387
  • Companion to the Doctor
Re: Politik zwo
« Antwort #1729 am: 06 Dezember 2021, 17:47:09 »
Scrooge!  :jestera:
The secret of life isn’t getting what you want, it’s wanting it after you get it.

Offline Miracoli

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 24.245
Re: Politik zwo
« Antwort #1730 am: 06 Dezember 2021, 18:19:41 »
 :biggrin: :thumb_up:

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 6.834
  • Fan der 1. Stunde
Re: Politik zwo
« Antwort #1731 am: 06 Dezember 2021, 18:26:36 »
Uups.   :shutup: :biggrin:    Da wäre dann sogar die Frage nach der Frauenquote besser beantwortet...     :thumb_up:
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 56.362
  • Hausmeister
Re: Politik zwo
« Antwort #1732 am: 07 Dezember 2021, 18:06:09 »
Oh je, das Leben wird irgendwie weiter gehen!

Ich baue fest darauf, dass die sich alle recht schnell verstreiten und es dann Neuwahlen gibt.
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.071
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Politik zwo
« Antwort #1733 am: 07 Dezember 2021, 18:08:59 »

Ich baue fest darauf, dass die sich alle recht schnell verstreiten und es dann Neuwahlen gibt.


Ach Gottchen...

Anfangs der 80er, Kohl wird Kanzler. Allgemeiner Tenor: Der hält das kein halbes Jahr durch.

Kohls Mädchen wird Kanzlerin. Allgemeiner Tenor: Die hält das kein halbes Jahr durch.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 56.362
  • Hausmeister
Re: Politik zwo
« Antwort #1734 am: 07 Dezember 2021, 18:10:45 »
Ja, ich weiss aber welche Dinge die SPD mit Schröder und Co verzapft hat.
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.071
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Politik zwo
« Antwort #1735 am: 07 Dezember 2021, 18:13:07 »
Ja, ich weiss aber welche Dinge die SPD mit Schröder und Co verzapft hat.

Von denen die CDU dann was korrigiert hat?
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 56.362
  • Hausmeister
Re: Politik zwo
« Antwort #1736 am: 07 Dezember 2021, 18:22:11 »
Ja, ich weiss aber welche Dinge die SPD mit Schröder und Co verzapft hat.

Von denen die CDU dann was korrigiert hat?

Ne die hat mit der SPD munter weiter regiert
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.071
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Politik zwo
« Antwort #1737 am: 07 Dezember 2021, 18:25:52 »
Ja, ich weiss aber welche Dinge die SPD mit Schröder und Co verzapft hat.

Von denen die CDU dann was korrigiert hat?

Ne die hat mit der SPD munter weiter regiert

Ja, eben.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline nonoever

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 24.281
  • Professionelle Erbsenzählerin
Re: Politik zwo
« Antwort #1738 am: 07 Dezember 2021, 18:55:27 »
Bislang macht die neue Koalition einen guten Eindruck auf mich. Sie scheinen sich wirklich darum zu bemühen MITEINANDER und nicht gegeneinander (trotz aller Unterschiede) zu arbeiten. Ich finde das gut. Man muss nicht mit allem einverstanden sein, aber es scheint eine neue Art des Umgangs miteinander zu geben. Und das macht auch viel aus.
Hier wird ein Statumpel exekutiert.

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 56.362
  • Hausmeister
Re: Politik zwo
« Antwort #1739 am: 07 Dezember 2021, 18:58:27 »
Eas nützt der gute Umgang wenn die Beschlüsse bescheiden sind?

Und ja Hamlet Union und SPD waren nicht besser.
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.071
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Politik zwo
« Antwort #1740 am: 07 Dezember 2021, 19:22:50 »
Die Hamlet Union war nie an der Regierung beteiligt.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 6.834
  • Fan der 1. Stunde
Re: Politik zwo
« Antwort #1741 am: 08 Dezember 2021, 06:28:27 »
Olaf Schuolz wird ja heute wohl zum Bundeskanzler gewählt werden....
Lustig die Bilder, die man heute morgen von ihm zu sehen kriegt.
Im zarten Alter von 26 Jahren trug Olaf seine Haare noch gelockt und schulterlang.
Da sah er richtig gut aus!     :thumb_up:   ;)


Zu viel Schulz & Schultz gelesen...   :biggrin:
« Letzte Änderung: 08 Dezember 2021, 18:42:51 von Excalibur »
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.071
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Politik zwo
« Antwort #1742 am: 08 Dezember 2021, 08:25:40 »
Olaf Schulz

Olaf Scholz, nicht Ulaf Schulz.

♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.071
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Politik zwo
« Antwort #1743 am: 08 Dezember 2021, 09:43:33 »
Der Scholz Olaf trägt zu seiner Wahl eine schwarze Maske. Trauer? Anarchie gar? Vermutlich reichte sein Weihp ihm genau jene Maske mit den Worten "Da sieht man deine Sabberflecken nicht so!"
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 6.834
  • Fan der 1. Stunde
Re: Politik zwo
« Antwort #1744 am: 08 Dezember 2021, 18:43:59 »
Olaf Schulz
Olaf Scholz, nicht Ulaf Schulz.

Das wäre dann der Hubert Aiwanger, der ihn so anredet.    :biggrin:
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Philo

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 42.617
  • Philosophin
Re: Politik zwo
« Antwort #1745 am: 08 Dezember 2021, 20:07:13 »
Gender-mäßig sollte der Amtseid aber mal überarbeitet werden  :biggrin:

Zitat
und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde.


Am besten ersetzt man "jedermann" einfach durch "jeden".

Bei "jedermann und jederfrau" fühlen sich mittlerweile auch nicht mehr alle angesprochen  :smile:

EDIT:
Ha, die Autoren von "TV Total" haben mein Posting gelesen  :biggrin:
« Letzte Änderung: 08 Dezember 2021, 20:19:16 von Philo »
08.12.1985-29.03.2020
Danke für 1758 Folgen!

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.071
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Politik zwo
« Antwort #1746 am: 10 Dezember 2021, 20:10:44 »

Die Regierung von Premierminister Mateusz Morawiecki liegt seit Monaten im Streit mit der EU über deren rechtsstaatliche Prinzipien, an die man sich in Warschau nur eingeschränkt halten will. Von einem "juristischen Polexit" ist immer wieder die Rede.
Eine der treibenden Kräfte dahinter ist PiS-Chef und Vizepremierminister Jarosław Kaczyński, der mit zunehmend feindseliger Rhetorik gegenüber Deutschland auffällt. Als er sich kürzlich mit PiS-Anhängerinnen und -Anhängern traf, sollen besonders drastische Zitate gefallen sein. Mit der Wahl der Ampel seien "schlimme Zeiten" für die Europäer gekommen, sagte Kaczyński demnach. "Deutschland hat die Karten auf den Tisch gelegt und will jetzt das Vierte Reich aufbauen." Das werde man "nicht zulassen".

https://www.zeit.de/politik/ausland/2021-12/annalena-baerbock-aussenministerin-polen-besuch
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.071
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Politik zwo
« Antwort #1747 am: 10 Dezember 2021, 20:12:37 »
Je weiter man nach Osten blickt, um so mehr gewinnt man den Eindruck, dass Gestörtheit eine Grundvoraussetzung für ein Regierungsamt ist.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 56.362
  • Hausmeister
Re: Politik zwo
« Antwort #1748 am: 10 Dezember 2021, 21:02:58 »
Korruption, und das ist Weltweit gleich, es geht nur um die eigenen Taschen.
Und überraschung, das zieht sich durch alle Parteien durch.
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 33.387
  • Companion to the Doctor
Re: Politik zwo
« Antwort #1749 am: 10 Dezember 2021, 21:04:48 »
Der Kaczyński ist aber auch ein besonders bösartiger Giftzwerg.
Nicht auszumalen, wenns den immer noch zweimal gäbe ...
The secret of life isn’t getting what you want, it’s wanting it after you get it.