Autor Thema: Haustiere  (Gelesen 46075 mal)

Offline Miracoli

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 24.265
Re: Haustiere
« Antwort #1425 am: 15 Januar 2022, 11:26:20 »
Unkraut vergeht nicht ;)

Und Lucky würde Rabbatz machen wenn was wäre.

Ich beobachte weiter auf jeden Fall.

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 95.036
  • Board-Zitrone
Re: Haustiere
« Antwort #1426 am: 17 Januar 2022, 20:25:15 »
Dass ich hier mal posten würde...

Meine Tochter hat mir gerade geschrieben, dass die Mutter ihres Freundes seine Katze einschläfern lassen musste. Er ist mit ihr quasi aufgewachsen und hatte sie nicht mit nach Köln genommen. Sie hatte wohl einen Anfall und der Arzt hat einen Tumor vermutet. Sie hätten eine CT machen können, aber so ein Tumor hätte sowieso nicht operiert werden können. Er ist total fertig und fährt jetzt nach Hause, um mit seiner Mutter zusammen zu sein. Meine Tochter ist entsprechend mit-traurig. Sie kannte die Katze auch.
Ich bin auch nur aus Mensch! (Berthold Heisterkamp)

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 56.414
  • Hausmeister
Re: Haustiere
« Antwort #1427 am: 17 Januar 2022, 21:04:24 »
Das ist sehr traurig, schade dass er sich nicht verabschieden konnt.
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Schnecke

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.396
Re: Haustiere
« Antwort #1428 am: 17 Januar 2022, 21:09:08 »
Das ist sehr traurig, schade dass er sich nicht verabschieden konnt.

 :gung: Das ist sehr traurig.

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 95.036
  • Board-Zitrone
Re: Haustiere
« Antwort #1429 am: 17 Januar 2022, 21:16:40 »
Ja, das ist wohl auch das Schlimmste für ihn.
Ich bin auch nur aus Mensch! (Berthold Heisterkamp)

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 56.414
  • Hausmeister
Re: Haustiere
« Antwort #1430 am: 18 Januar 2022, 21:00:39 »
Das kleine Dickerle war da nach 2 Tagen abwesenheit und so gross war auch der Hunger... es wurde regelrecht geschlungen.

Ich hab mich zu ner zweiten Portion hinreissen lassen und auch die wurde cerschlungen als hätte es zwei Tage nichts gegeben und sogar der Napf leer geschleckt!

Mehr hab ich aber nicht gegeben, ich hatte eh schon ein schlechtes Gewissen da Katzen einen kleinen Magen haben sollen und man nicht so viel geben soll.

Hat ganz geschnurrt, so süss, und ausgiebig geputzt.
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 33.409
  • Companion to the Doctor
Re: Haustiere
« Antwort #1431 am: 19 Januar 2022, 20:00:39 »
Mein Olli kam eben an die Terrassentür und ich dachte, er will endlich rein, weil ein ar...kalter Wind pfeift.
Haste gedacht - er wollte nur unter der Kamera seine Maus verzehren!
Andere Katzen liegen bei dem Wetter vor dem Ofen oder unter einer Decke. Mein Olli treibt sich draußen herum und ist auf der Pirsch.
Ich glaube manchmal, ich habe keinen Kater, sondern einen kleinen grauen Eisbär ... :biggrin:
The secret of life isn’t getting what you want, it’s wanting it after you get it.

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 56.414
  • Hausmeister
Re: Haustiere
« Antwort #1432 am: 19 Januar 2022, 22:36:36 »
Dickerle hab ich heute Nacht auf der Kamera gehabt wie er/sie ne andere Katze vertrieben hat.
War so gegen 3 Uhr.

Katzen sind nachtaktiv, ok, aber wann und wo pennen die?
Ich seh die beiden an verschiedenen Tagen zu verschiedenen Zeiten.

Ich wurde heute veschnurrt und das Futter für gut befunden, anschliessen wurde ausgiebig geputzt danach wollte man aber sofort raus.
Interessant finde ich, dass zur Balkontür gegangen wird wenn man raus möchte, da gehts bei uns nicht raus, entweder hat er/sie ne Terrasse daheim oder ne Katzentreppe
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 95.036
  • Board-Zitrone
Re: Haustiere
« Antwort #1433 am: 19 Januar 2022, 22:54:16 »
Mein Olli kam eben an die Terrassentür und ich dachte, er will endlich rein, weil ein ar...kalter Wind pfeift.
Haste gedacht - er wollte nur unter der Kamera seine Maus verzehren!
Andere Katzen liegen bei dem Wetter vor dem Ofen oder unter einer Decke. Mein Olli treibt sich draußen herum und ist auf der Pirsch.
Ich glaube manchmal, ich habe keinen Kater, sondern einen kleinen grauen Eisbär ... :biggrin:

Das ist einfach ein wilder Rumtreiber und kein Couchpotato. Der weiß, wo es abgeht!  :biggrin:
Ich bin auch nur aus Mensch! (Berthold Heisterkamp)

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 56.414
  • Hausmeister
Re: Haustiere
« Antwort #1434 am: 19 Januar 2022, 23:05:46 »
Vielleicht wollte Olli zeigen, wie man ne Katze verspeist statt sie angewiedert wegzuwerfen?
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 33.409
  • Companion to the Doctor
Re: Haustiere
« Antwort #1435 am: 19 Januar 2022, 23:51:01 »
Vielleicht wollte Olli zeigen, wie man ne Katze verspeist statt sie angewiedert wegzuwerfen?

Bei uns werden Katzen weder verspeist noch angewidert weggeworfen.

Falls du Mäuse meinst, das hat er mir schon zigmal gezeigt.
Wieso er seine Beute so oft vor die Terrassentür schleppt, weiß nur er und er verrät es nicht.

Mittlerweile liegt er am Fußende des Bettes und schläft den Schlaf des erfolgreichen Jägers.
The secret of life isn’t getting what you want, it’s wanting it after you get it.

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 56.414
  • Hausmeister
Re: Haustiere
« Antwort #1436 am: 19 Januar 2022, 23:57:14 »
Klar Mäuse, bin zu müde.

So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.078
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Haustiere
« Antwort #1437 am: 20 Januar 2022, 08:17:04 »
Wieso er seine Beute so oft vor die Terrassentür schleppt, weiß nur er und er verrät es nicht.

Es gibt da diese neuere Therorie, dass die Katze damit den Menschen zum Jagen auffordern will.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 57.078
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Haustiere
« Antwort #1438 am: 20 Januar 2022, 08:17:36 »
Vielleicht wollte Olli zeigen, wie man ne Katze verspeist statt sie angewiedert wegzuwerfen?

Das passt eher auf Alf.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Pinguin

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 5.889
  • Zuagroaste
Re: Haustiere
« Antwort #1439 am: 20 Januar 2022, 08:32:59 »

Mittlerweile liegt er am Fußende des Bettes und schläft den Schlaf des erfolgreichen Jägers.
Ein herrliches Katzenleben!
"Leben allein genügt nicht, sagte der Schmetterling. Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man haben." Hans Christian Andersen