Autor Thema: Die Bahn fährt weiter - Fortsetzung -  (Gelesen 9971 mal)

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.170
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Re: Die Bahn fährt weiter - Fortsetzung -
« Antwort #200 am: 25 Mai 2022, 14:48:44 »
Sorry Glückskind, ich werde alt. Hab schon deinen vorgeschlagenen Link bei Wiki angesehen. Hoch interessant!!!

Also, bei meinem Beispiel MS - Wolfgangsee bin ich der Empfehlung von bahn.de nachgegangen... Das ist die kürzestmögliche Strecke....

Am Samstag bin ich ja sowieso am Bahnhof, dort werde ich mir mal ein 9-Euro-Ticket besorgen. Hoffentlich komme ich mit dem Automaten klar!? Sonst halt am Verkaufstresen..
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline Rathauseck

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 2.153
Re: Die Bahn fährt weiter - Fortsetzung -
« Antwort #201 am: 25 Mai 2022, 14:58:18 »
Ich habe den Eindruck, da wird etwas aufgebauscht, wenn nicht sogar herbeigeredet und-geschrieben.
Zum einen, ist die Angst der Syltbewohner tatsächlich vorhanden bzw. so groß.
Gibt es da irgendwelche seriöse Aussagen?
ich habe diverse (satirische) Berichte gesehen/gehört, aber nirgends ein O-Ton eines Einheimischen.
Zum anderen, gäbe es diesen Hype und Aufrufe nicht, würden wirklich Massen von Menschen auf die Insel reisen?
Wobei  das ja auch noch abzuwarten ist.
Wenn der liebe Gott uns alle schlank haben wollte, hätte er nicht die Schokolade erfunden.

Offline Andromeda

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 20.641
  • Geocacher & Dosenöffner
Re: Die Bahn fährt weiter - Fortsetzung -
« Antwort #202 am: 25 Mai 2022, 15:18:55 »
Es wäre ja wirklich schön, wenn das 9-€-Ticket zum Umstieg auf die Bahn beitragen könnte. Ich habe es jetzt mal für mich durchgespielt, ob ich für die Wochenendheimfahrten auf öffentliche Verkehrsmittel umsteigen könnte.

Freitags nach Hause schaut so aus:

12:24
München Hbf RE 3 (4070)
Passau Hbf

14:39
Passau Hbf

5 Min.
Umsteigezeit

15:22
Hauptbahnhof, Passau
Bus 100 Busbahnhof/Bahnhof, Grafenau (Niederbayern)

16:15
Abzw. Bahnhof, Waldkirchen (Niederbayern)
16 Min. Umsteigezeit

16:31
Abzw. Bahnhof, Waldkirchen (Niederbayern)
Bus 501 Ortsmitte, Philippsreut

17:00
Gern, Neureichenau

Ok, das funktioniert - vorausgesetzt, dass alles pünktlich ist. Mal ganz abgesehen davon, dass ich von Gern noch 3 km zu Fuß laufen muss, gebe ich noch zu Bedenken, dass ich Freitags um 17.00 Uhr bei Abfahrt in München um 12.00 Uhr bereits auf der Terrasse sitze, eine Maschine voll Wäsche gewaschen und auch bereits fürs Wochenende eingekauft habe.

Und nun das ganze Retour. Fahre ich - wie gewöhnlich - am Montag früh los ergibt sich folgendes Bild:

08:47 (Früheste Abfahrtmöglichkeit!)
Gern, Neureichenau
RUF 501 Busbahnhof, Waldkirchen (Niederbayern)

09:12
Busbahnhof, Waldkirchen (Niederbayern)
4 Min. Umsteigezeit

09:16
Busbahnhof, Waldkirchen (Niederbayern)
Bus 100 Hauptbahnhof, Passau

09:57
Hauptbahnhof, Passau
5 Min.Umsteigezeit

10:26
Passau Hbf
RE 3 (4067) München Hbf

12:36
München Hbf

Das ist eine sehr sinnvolle Zeit, um in der Arbeit zu erscheinen.  :ausla: Von der Verschwendung meiner Lebenszeit mag ich gar nicht reden.

Btw... ich fahre Montags mit dem Auto normalerweise um kurz vor 4 Uhr los und bin pünktlich um 6 Uhr im Büro. Da habe ich aber sogar beim Göttergatten im Büro noch einen Kaffee geschnorrt.

Ich finde das Ganze grotesk und eine reine Profilierungsmaßnahme. Lese ich die ganzen Warnungen vor überfüllten Zügen und die Kommentare in den Medien, dann kommt bei mir der Verdacht auf, dass die Bahn gar nicht will, dass Menschen tatsächlich umsteigen.

Ich steige jetzt aber trotzdem um - aber nicht in die Bahn.  :biggrin: Anfang März habe ich mir ein neues Auto bestellt. Einen Opel Mokka e

Ich will wissen, ob ein E-Auto für mich brauchbar ist. Geht der Versuch in die Hose, ist das Ding schnell wieder verkauft. Es gibt allerdings ein großes Manko an der Geschichte: Die Lieferzeit für den Wagen beträgt mindestens 1 Jahr - vorausgesetzt, dass nichts weiter passiert und nicht noch andere Zulieferer ausfallen.  :ohnmacht:

Ich hoffe, ich erlebe die Auslieferung des Mokka noch. Der Göttergatte meinte, das ist ja fast wie früher!  :biggrin:
Das Glaskugelamt hat meinen Antrag auf Neuzuteilung leider noch nicht bearbeitet. 

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.813
  • Queen of totally everything
Re: Die Bahn fährt weiter - Fortsetzung -
« Antwort #203 am: 25 Mai 2022, 15:25:44 »
Hihi, stimmt. Kannst mal sehen wie es uns damals ging. Wir hatten ja nüscht! Schon gar keen Mokka. Nur Muckefuck.  :biggrin:


Ich habe den Eindruck, da wird etwas aufgebauscht, wenn nicht sogar herbeigeredet und-geschrieben.
Zum einen, ist die Angst der Syltbewohner tatsächlich vorhanden bzw. so groß.
Gibt es da irgendwelche seriöse Aussagen?
ich habe diverse (satirische) Berichte gesehen/gehört, aber nirgends ein O-Ton eines Einheimischen.
Zum anderen, gäbe es diesen Hype und Aufrufe nicht, würden wirklich Massen von Menschen auf die Insel reisen?
Wobei  das ja auch noch abzuwarten ist.


Da hast Du wahrscheinlich auch wieder recht.

Gestern oder vorgestern kam ein Bericht in "Galileo", da hat ein Reporter diese 9-€-Ticket schon mal ausprobiert, von Nürnberg (?) oder so nach Kiel.

Die Züge waren zum Teil derart komfortabel leer, dass er noch ein paar Trainings-Einheiten auf dem Gang machen konnte.  :biggrin: Aber ich weiß nun auch nicht, wie realistisch das war. Am Ende war er über 14 Stunden lang unterwegs.
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 59.861
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Die Bahn fährt weiter - Fortsetzung -
« Antwort #204 am: 25 Mai 2022, 15:35:38 »
Zum einen, ist die Angst der Syltbewohner tatsächlich vorhanden bzw. so groß.
Gibt es da irgendwelche seriöse Aussagen?

Die hatten so was doch schon mal mit dem Wochenend-Gruppenreisen-Ticket, da fielen auch die Punker aus Hamburg über sie her.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 59.861
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Die Bahn fährt weiter - Fortsetzung -
« Antwort #205 am: 25 Mai 2022, 15:36:48 »
Die Züge waren zum Teil derart komfortabel leer,


Es kommt doch auf die Uhrzeit und den Wochentag an.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Miracoli

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 25.130
Re: Die Bahn fährt weiter - Fortsetzung -
« Antwort #206 am: 25 Mai 2022, 16:01:30 »
Der 9 Euro Superpreis gilt ja noch gar nicht!

Kein Wunder, dass die Züge noch nicht voll sind. ;)

Einen gebrauchten Mokka könnte ich dir günstig anbieten, aber als Benziner-Fossil. :)
Die Lieferzeiten sind allgemein übel, bei Elektroautos erst recht.

Offline Schnecke

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.858
Re: Die Bahn fährt weiter - Fortsetzung -
« Antwort #207 am: 25 Mai 2022, 16:02:23 »
Punker hab ich in Wien schon ewig keinen mehr gesehen. Ich dachte die sind nur schon alt und bieder geworden, aber offenbar sind die ausgewandert.

Offline Philo

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 43.254
  • Philosophin
Re: Die Bahn fährt weiter - Fortsetzung -
« Antwort #208 am: 25 Mai 2022, 16:03:06 »
Ich habe am Samstag auf dem Dorffest ein leckeres Stück Mokka-Torte gegessen... das war sofort lieferbar :biggrin:
08.12.1985-29.03.2020
Danke für 1758 Folgen!

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.170
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Re: Die Bahn fährt weiter - Fortsetzung -
« Antwort #209 am: 25 Mai 2022, 16:05:58 »
 :jestera: :jestera:
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline Miracoli

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 25.130
Re: Die Bahn fährt weiter - Fortsetzung -
« Antwort #210 am: 25 Mai 2022, 16:10:15 »
 :biggrin: :thumb_up:

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.813
  • Queen of totally everything
Re: Die Bahn fährt weiter - Fortsetzung -
« Antwort #211 am: 25 Mai 2022, 16:37:05 »
Der 9 Euro Superpreis gilt ja noch gar nicht!


Wie hat der das  dann gemacht? Zauberei!  :biggrin:

"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline Miracoli

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 25.130
Re: Die Bahn fährt weiter - Fortsetzung -
« Antwort #212 am: 25 Mai 2022, 16:38:30 »
Heute ist erst Mai, und die Tickets gelten erst ab Juni.

Man kann die Fahrkarten aber schon kaufen seit wenigen Tagen. :)

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.170
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Re: Die Bahn fährt weiter - Fortsetzung -
« Antwort #213 am: 25 Mai 2022, 16:40:17 »
Vielleicht hat er so getan , als hätte er dieses Ticket schon in der Hand...

(Und noch den für Mai üblichen Preis bezahlt..)
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.813
  • Queen of totally everything
Re: Die Bahn fährt weiter - Fortsetzung -
« Antwort #214 am: 25 Mai 2022, 16:42:39 »
Ja, der hat vermutlich einfach nur schon mal die Strecke mit Nahverkehr ausprobiert.  :smile:

"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 59.861
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Die Bahn fährt weiter - Fortsetzung -
« Antwort #215 am: 25 Mai 2022, 16:49:00 »
Punker hab ich in Wien schon ewig keinen mehr gesehen. Ich dachte die sind nur schon alt und bieder geworden, aber offenbar sind die ausgewandert.

Die sind jetzt bei der Antifa.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 59.861
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Die Bahn fährt weiter - Fortsetzung -
« Antwort #216 am: 25 Mai 2022, 16:50:09 »
Der 9 Euro Superpreis gilt ja noch gar nicht!


Wie hat der das  dann gemacht? Zauberei!  :biggrin:

Er hat die Züge verzaubert und dann fuhren sie auch ohne 9€ Ticket.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Andromeda

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 20.641
  • Geocacher & Dosenöffner
Re: Die Bahn fährt weiter - Fortsetzung -
« Antwort #217 am: 25 Mai 2022, 17:17:36 »
Ich habe am Samstag auf dem Dorffest ein leckeres Stück Mokka-Torte gegessen... das war sofort lieferbar :biggrin:

Hoffentlich war die Torte nicht so grün, wie mein Mokka wird. 😁
Das Glaskugelamt hat meinen Antrag auf Neuzuteilung leider noch nicht bearbeitet. 

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.413
  • Fan der 1. Stunde
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.656
  • Companion to the Doctor
Re: Die Bahn fährt weiter - Fortsetzung -
« Antwort #219 am: 05 Juni 2022, 12:12:43 »
Sehr interessant!

Ich denke allerdings, dass das bestimmt nicht nur bei der Bahn ein Problem ist.
“All that we see or seem is but a dream within a dream.”
Edgar Allan Poe

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.413
  • Fan der 1. Stunde
Re: Die Bahn fährt weiter - Fortsetzung -
« Antwort #220 am: 07 Juni 2022, 06:09:00 »
Das lausige Resümee nach dem langen Pfinstwochenende - dem ersten mit dem 9-Euro-Ticket:
400 Züge waren überfüllt - Passagiere mussten abgewiesen werden - Fahrräder wurden teilweise nicht mitgenommen
Lt. Bahnbediensteten war das Chaos mit Ansage.   :smile: 
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline markus

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 25.338
    • asumme suomessa
Re: Die Bahn fährt weiter - Fortsetzung -
« Antwort #221 am: 07 Juni 2022, 08:38:06 »
Ja klar, aufgrund jahrzehntelangen Kaputtsparens der Infrastruktur.

Hätte man mal all die Reporter weggelassen, die aus den Zügen berichtet haben (teilweise mit Live-Ticker  :ohnmacht:), wären es weniger überfüllte Züge gewesen  ;).
Read very carefully, I shall post this only once!

http://asummesuomessa.wordpress.com/

Ich fahre gern Zug

Offline hanswurtebrot

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.739
  • Forumswurst
Re: Die Bahn fährt weiter - Fortsetzung -
« Antwort #222 am: 07 Juni 2022, 08:54:59 »
Ich pendele heute erstmals für diesen Monat zur Arbeit.
Der Zug ist deutlich voller als sonst: Alle Sitzplätze sind besetzt und in den Verbindungen zwischen den Wagen stehen einige Leute. Aber es ist nicht völlig überfüllt.
Sonst jedoch hatte man auf jeden Fall einen Zweiersitz, oft sogar einen Vierersitz, für sich alleine.

Offline markus

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 25.338
    • asumme suomessa
Re: Die Bahn fährt weiter - Fortsetzung -
« Antwort #223 am: 07 Juni 2022, 09:41:46 »
Zum Thema "Überfüllung nur wegen 9 €-Ticket" hier mal eine Zusammenstellung der Schlagzeilen der letzten 10 Jahre:
https://checkpoint.tagesspiegel.de/langmeldung/7MzzSSFZdz8tMCG8MG8l1
Read very carefully, I shall post this only once!

http://asummesuomessa.wordpress.com/

Ich fahre gern Zug

Offline Shimuwini

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.613
  • Buschbaby
Re: Die Bahn fährt weiter - Fortsetzung -
« Antwort #224 am: 07 Juni 2022, 09:57:19 »
Zum Thema "Überfüllung nur wegen 9 €-Ticket" hier mal eine Zusammenstellung der Schlagzeilen der letzten 10 Jahre:
https://checkpoint.tagesspiegel.de/langmeldung/7MzzSSFZdz8tMCG8MG8l1
eben, zu langen Wochenenden, Ferien(beginn), Feiertagen etc gab es schon immer Bahnchaos, also nix neues ... ich fand es ja irgendwie witzig, dass der Großteil der interviewten Bahnfahrer so überrascht taten, wie viele doch mit der Bahn unterwegs waren ... ja, war ja auch absolut nicht abzusehen  :whistling:
✈ ✈  Reisetabletten nutzen rein gar nichts - habe jetzt 5 Stück eingenommen und bin immer noch zu Hause.  ✈ ✈