@heinzi-Lindenstrasse-Fan-Forum

Off-Topic => Wir glotzen TV => Thema gestartet von: heinzi am 30 August 2010, 20:28:07

Titel: Starköche im TV
Beitrag von: heinzi am 30 August 2010, 20:28:07
gerade kommt Rach auf RTL- aber für ihn alleine wäre ein Thread wohl zu viel...
also alle Koch-Kochsendungen könnten hier ihre Plattform finden
Titel: Starköche im TV
Beitrag von: Philo am 30 August 2010, 20:30:36
Ich könnte mir denken, dass die Sendung heute wieder Aufregungs-Potential bietet
Titel: Starköche im TV
Beitrag von: heinzi am 30 August 2010, 20:31:17
hihi

ja, ich denk so wollte das RTL auch
Titel: Starköche im TV
Beitrag von: heinzi am 30 August 2010, 20:36:08
ok, die Dummheit der Nation wird vorgeführt  :ohnmacht:
Titel: Starköche im TV
Beitrag von: perle am 30 August 2010, 21:03:30
Oh Gott! Angelika (?) ist Hobby-Köchin, aber kann kein Rührei (hat sie noch nie gemacht, wa!)

Das ist ja wirklich wieder mal eine Spitzensendung!
Titel: Starköche im TV
Beitrag von: heinzi am 30 August 2010, 21:10:44
Oh Gott! Angelika (?) ist Hobby-Köchin, aber kann kein Rührei (hat sie noch nie gemacht, wa!)

Das ist ja wirklich wieder mal eine Spitzensendung!

Das arme Ponny!  :biggrin:

Ich finde die junge mit den Geschmacksrichtungen schlimmer!
Titel: Starköche im TV
Beitrag von: perle am 30 August 2010, 21:19:35
welche? ich seh's erst seit Angelika & dem Rührei...
Titel: Starköche im TV
Beitrag von: Philo am 30 August 2010, 21:31:23
Bringt der Rach nun sein eigenes Buch unter die Leute?   :biggrin:
Titel: Starköche im TV
Beitrag von: perle am 30 August 2010, 21:33:12
Also das Alpha-Männchen ist ja auch ein ganz cooler Typ... Irgendwie sind die doch da alle total bekloppt!
Titel: Starköche im TV
Beitrag von: Philo am 30 August 2010, 21:34:25
Normale Menschen machen bei sowas ja auch nicht mit.  :biggrin:
Titel: Starköche im TV
Beitrag von: perle am 30 August 2010, 21:40:27
das stimmt wohl - und wenn sich da ein halbwegs normaler Mensch bewirbt, wird der sicher vorher aussortiert.
Titel: Starköche im TV
Beitrag von: Philo am 30 August 2010, 21:47:06
Die Bilder von dem zukünftigen Restaurant erinnern mich an unseren Umbau zuhause  :biggrin:
Titel: Starköche im TV
Beitrag von: perle am 30 August 2010, 21:48:46
gnihihi!!!


aber ich find ja jetzt nicht, dass die so begeistert aussehen, dass sie da jetzt renovieren "dürfen".

Also das 17-jährige Mädel (die da gerade erzählt hat, dass sie mal in einer Pflegefamilie war) hätte ich ja auch älter geschätzt...
Titel: Starköche im TV
Beitrag von: heinzi am 30 August 2010, 21:49:01
@Perle: ich meinte die hellrothaarige etwas junge dickliche mit den Kippen und den schwarz umrandeten Augen
Titel: Starköche im TV
Beitrag von: perle am 30 August 2010, 21:50:00
ok, ich guck mal :-) (etwas jung und dicklich sind da ja mehrere  ;) )

EDIT: jetzt weiss ich, wen Du meinst

PS: irgendwie ist das wie Geisterbahn fahren, diese Kandidaten sind alle total schräg.
Titel: Starköche im TV
Beitrag von: Philo am 30 August 2010, 21:57:04
Was ist das denn für ein Argument: "Sie ist die jüngste und kann daher nicht mit so vielen zusammen wohnen"


Mit 17 (?) hätte mir sowas nicht so viel ausgemacht wie heute mit Ende 30.
Titel: Starköche im TV
Beitrag von: perle am 30 August 2010, 21:58:55
ich versteh' das auch nicht - aber ich versteh auch die Zimmeraufteilung nicht...

1x 2 Betten, und die anderen 10 haben einen Schlafsaal? So sah das eben aber gar nicht aus, als Angelika ihren Gaul auf's Bett gelegt hat.
Titel: Starköche im TV
Beitrag von: heinzi am 30 August 2010, 22:00:53
ich frag mich ja, z.B. bei dem Lappen-Lampen-Szenario, sind die sooooo dumm? ODer ist das fürs Färnsäääääääääähn?
Titel: Starköche im TV
Beitrag von: perle am 30 August 2010, 22:04:00
Also ich meine, das MUSS zum Teil inszeniert sein. Wie gesagt, ich fand z.B. das Alphamännchen-Gelaber ganz fürchterlich... Andererseits kenne ich persönlich aber 1-2 Männer, die das auch GENAU SO sagen würden und es auch meinen. Von daher, vielleicht ist auch alles echt, Bekloppte gibt's genug!
Titel: Starköche im TV
Beitrag von: heinzi am 30 August 2010, 22:14:12
die Blond-Schwarze wird auch bestimmt noch zicken wenn es um ihr Äusseres geht *grins*
Titel: Starköche im TV
Beitrag von: perle am 30 August 2010, 22:20:20
guck das jetzt grad noch bei "Extra"... auch nicht besser...
Titel: Starköche im TV
Beitrag von: perle am 30 August 2010, 22:25:39
die Blond-Schwarze wird auch bestimmt noch zicken wenn es um ihr Äusseres geht *grins*

Vor allem sollte sie mal aufhören, 24h am Tag unter der Sonnenbank zu liegen, sieht ja brutal aus...
Titel: Starköche im TV
Beitrag von: heinzi am 30 August 2010, 22:32:54
die Blond-Schwarze wird auch bestimmt noch zicken wenn es um ihr Äusseres geht *grins*

Vor allem sollte sie mal aufhören, 24h am Tag unter der Sonnenbank zu liegen, sieht ja brutal aus...

und der erste hat "nächste Folge" dann schon die Vorladung, sowas wissen die doch VORHER (also ich mein RTL)

*abwink*
Titel: Starköche im TV
Beitrag von: doli71 am 31 August 2010, 09:19:21
Ich hab den Rach kürzlich mal bei Inas Nacht gesehen, da hatte der komischerweise nicht diese Augenringe. Schminken die den extra krank?

Und brauchen wir noch eine Kochsendung?  :u075:
Titel: Starköche im TV
Beitrag von: heinzi am 31 August 2010, 10:04:37
Ich hab den Rach kürzlich mal bei Inas Nacht gesehen, da hatte der komischerweise nicht diese Augenringe. Schminken die den extra krank?

Und brauchen wir noch eine Kochsendung?  :u075:

Das ist Bilungsfärnseeeeeehn!
Titel: Starköche im TV
Beitrag von: doli71 am 31 August 2010, 10:10:07
 :led:
Titel: Starköche im TV
Beitrag von: heinzi am 31 August 2010, 10:26:27
warum der aber immer so dunkle Augenringe hat, würde mich auch mal interessieren...

Ich freue mich aber schon auf Switch!
Titel: Starköche im TV
Beitrag von: Shimuwini am 31 August 2010, 10:44:43
die Frage ist doch, unter welchen Gesichtspunkten diese Sendung gemacht wurde, bzw. was das Konzept dieser Doku ist ... ich habe heute nacht die Wiederholung gesehen und sehe darin keine Kochsendung, sondern in erster Linie ein Projekt, um Jugendliche bzw junge Erwachsene eine Berufsausbildung zu ermöglichen. Und das dabei dann nicht "die Elite der Nation" dabei ist, sollte wohl klar sein, denn die ist schon in "Lohn und Brot". Es soll Menschen eine Chance gegeben werden, die sonst auf Grund ihrer Vorgeschichte absolut chancenlos wären ... was ist daran verkehrt? (provokant gefragt)
Titel: Starköche im TV
Beitrag von: heinzi am 31 August 2010, 10:58:51
eigentlich nix, wenn sie nicht wieder so vorgeführt werden würden...

Titel: Starköche im TV
Beitrag von: Philo am 06 September 2010, 21:34:32
Gleich bekommt Christian Rach eine absolute Krise!  :biggrin:
Titel: Starköche im TV
Beitrag von: heinzi am 13 September 2010, 21:35:30
da kocht wieder alles über  :ohnmacht:
Titel: Starköche im TV
Beitrag von: bibistrella am 13 September 2010, 22:28:16
wieso muss die sehr dicke köchin (?) ein knallenges, knallrotes t-shirt anhaben ? das sieht ja gruselig aus ! :ohnmacht:
Titel: Starköche im TV
Beitrag von: heinzi am 14 September 2010, 09:49:51
wieso muss die sehr dicke köchin (?) ein knallenges, knallrotes t-shirt anhaben ? das sieht ja gruselig aus ! :ohnmacht:

damit wir was zu lästern haben, davon lebt doch das Format!
Titel: Starköche im TV
Beitrag von: heinzi am 31 Oktober 2010, 22:57:22
heute Kochduell auf Vox:

Mausi ... Mausi Mausi Mausi nie war teuer so billig

schlümm
Titel: Re: Starköche im TV
Beitrag von: Excalibur am 21 Januar 2021, 09:03:22
Ich hab' schon wieder einen alten Thread entdeckt, der genau zum eben Gesehenen passt...    :daume:

Wie findet Ihr den Christian Lohse so?
Mal abgesehen, dass schon sein Name ja super-genial "Loriot-tauglich" ist -
finde ich den Typen so schön lustig!  Wie er immer so kickserig lacht - da könnte ich mich wegschmeißen!  :smilie_happy_137:
Titel: Re: Starköche im TV
Beitrag von: Excalibur am 22 Januar 2021, 08:57:17
Heute morgen konnte ich von Nelson Müller noch was lernen, nämlich den Unterschied zwischen
Gourmet und Gourmand.  Ich kannte das zweite Wort gar nicht, aber mittlerweile bin ich schlauer.  :daumen:
Den Gourmet kennt ja (fast) jeder - aber kennt Ihr auch den Gourmand?   :confs:
Titel: Re: Starköche im TV
Beitrag von: Tinka am 22 Januar 2021, 19:00:16
Heute morgen konnte ich von Nelson Müller noch was lernen, nämlich den Unterschied zwischen
Gourmet und Gourmand.  Ich kannte das zweite Wort gar nicht, aber mittlerweile bin ich schlauer.  :daumen:
Den Gourmet kennt ja (fast) jeder - aber kennt Ihr auch den Gourmand?   :confs:

Ja.
Titel: Re: Starköche im TV
Beitrag von: Tinka am 22 Januar 2021, 19:01:23
Tim Mälzer ist heute 50 geworden!

Edit: sehe gerade das du das schon gepostet hast, sorry!
Titel: Re: Starköche im TV
Beitrag von: nonoever am 22 Januar 2021, 19:21:31
Heute morgen konnte ich von Nelson Müller noch was lernen, nämlich den Unterschied zwischen
Gourmet und Gourmand.  Ich kannte das zweite Wort gar nicht, aber mittlerweile bin ich schlauer.  :daumen:
Den Gourmet kennt ja (fast) jeder - aber kennt Ihr auch den Gourmand?   :confs:

Ja.

Natürrlich!
Ih habe einen Kollegen, der ein Gourmand ist  :biggrin:
Titel: Re: Starköche im TV
Beitrag von: Excalibur am 22 Januar 2021, 19:24:00
Heute morgen konnte ich von Nelson Müller noch was lernen, nämlich den Unterschied zwischen
Gourmet und Gourmand.  Ich kannte das zweite Wort gar nicht, aber mittlerweile bin ich schlauer.  :daumen:
Den Gourmet kennt ja (fast) jeder - aber kennt Ihr auch den Gourmand?   :confs:

Ja.

Natürrlich!
Ih habe einen Kollegen, der ein Gourmand ist  :biggrin:

Yeah!   Ich hatte mal einen Schulkollegen, der konnte sieben (!) handgerollte Kartoffelklöße verschlingen.
Aber nicht so Kochbeutel-große, sondern richtige Kawenzmänner. Da konnte man nur staunend zuschauen!   ;)
Titel: Re: Starköche im TV
Beitrag von: nonoever am 22 Januar 2021, 19:25:11
Tja, die Mägen mancher Menschen sind tiefgründig  :biggrin:
Titel: Re: Starköche im TV
Beitrag von: Excalibur am 22 Januar 2021, 19:30:17
Ehrlich gesagt, ich schaue Menschen (live) gerne zu, die wirklich gut und viel essen können.
Also jetzt keine "Wettfresser", die nur reinstopfen, sondern gemütlich eine schöne große Portion reinhauen.
Gerade als herstellender  :faust:  freut man sich, wenn im Essen nicht nur rumgestochert wird. 
Titel: Re: Starköche im TV
Beitrag von: nonoever am 22 Januar 2021, 19:36:55
 :smile:

Ich mag es auch sehr, wenn Menschen ihr Essen genießen.
Titel: Re: Starköche im TV
Beitrag von: Excalibur am 28 Februar 2021, 21:01:39
Bei Kitchen Impossible kocht Tim heute eine Suppe mit Hefeküsseli (wie sie bei uns heißen).
Also Hefeteig in kleingeschnittenen Stückchen, der frittiert wird (wie Krapfen ohne Marmeladefüllung). 
Als die kasachische Köchin das "Original-Rezept" vorkocht, bin ich aus allen Wolken gefallen:
Bei ihr kommt Mayonnaise in den Hefeteig!   :ohnmacht:   Mayonnaise!   :couto:  Da bin ich raus.  :duckw:
Titel: Re: Starköche im TV
Beitrag von: Excalibur am 22 Mai 2021, 13:07:24
Bei Jamie Oliver ist heute Joanna Lumley zu Gast. Ich mag sie sehr - als Patsy Stone von Absolutely Fabulous war sie absolut phänomenal. Jedenfalls kochte sie - als Vegetarierin - Falafel, speziell mit englischen Bohnen. Bei Falafel klingelten natürlich alle Alarmglocken, nachdem das hier auch gerne gekocht und verspeist wird. Die Dinger kamen in einen Wrap rein und sahen auch wirlich gut aus und die Gäste, die sie zu essen bekamen, waren alle auch hellauf begeistert. 
Es sind aber auch zig Zutaten drinnen  - das muss ja gut schmecken!   :biggrin:

https://www.sixx.de/tv/jamie-oliver/rezepte-von-jamie-oliver/falafel-wraps-ein-rezept-von-jamie-oliver
Titel: Re: Starköche im TV
Beitrag von: Excalibur am 09 Januar 2022, 18:14:08
Schuhbeck hat heute Falafel gemacht. Auch ein ganz einfaches Rezept - ähnlich dem von heinzi hier veröffentlichten.
Die kleinen Dingelchen haben äußerst lecker ausgeschaut - was mich jetzt doch endlich mal zum Ausprobieren anstacheln sollte.
Schade, dass es noch kein Probierfernsehen gibt.   ;)
Titel: Re: Starköche im TV
Beitrag von: Excalibur am 15 Januar 2022, 10:34:56
Ob man Horst Lichter als "Starkoch" bezeichnen möchte, bleibt jedem selbst überlassen.
Ein äußerst beliebter TV-Koch ist er allemal.
Und heute wird er 60 Jahre alt - Herzlichen Glückwunsch!   :birthday:

Das ZDF würdigt ihn mit einer Lafer!Lichter!Lecker!-Sondersendung. Mit allen möglichen Gratulanten und witzigen Einspielern von früheren Sendungen.    :thumb_up:
Gleichzeitig wurde auch das 10jährige Jubiläum der Sendung gefeiert - und, wenn ich's richtig mitbekommen habe, auch deren Ende. Johann Lafer war jedenfalls zum Ende der Sendung so ergriffen, dass er Pipi in den Augen hatte. Das hab' ich bei ihm bislang nur ganz selten erlebt - wenn überhaupt! 
Titel: Re: Starköche im TV
Beitrag von: Tulpe am 15 Januar 2022, 10:39:52
Ich finde den auch nicht unsympathisch, aber der ist jetzt erst 60, also jünger als ich?
Hätte ich nicht gedacht.
Titel: Re: Starköche im TV
Beitrag von: salessia am 15 Januar 2022, 11:11:04
Ich finde den auch nicht unsympathisch, aber der ist jetzt erst 60, also jünger als ich?
Hätte ich nicht gedacht.

Ich finde den auch urig sympathisch.

Ich habe das hier schon mal geschrieben, aber weiß nicht mehr, wann:

Ich war mal auf einem Lichter-Abend mit mehrgängigem Menü. Zu jedem Gang erzählte er Geschichten. Er zog Parallelen zwischen Menü und Liebensbeziehungen bzw. zu den Entwicklungen in Beziehungen. Gekocht haben andere Köche, aber das Menü stammte von ihm.

Vor dem dritten Gang sagte er, jetzt käme sein Lieblingsgang. Es fand übrigens in einem feinen Hotel in Düsseldorf statt und bei den ersten beiden Gängen war alles sehr schön angerichtet und dekoriert.

Der dritte Gang war dann eine dicke Scheibe leckeres Brot mit reichlich Butter auf dem Teller und eine Flasche Bier.  :biggrin:
Titel: Re: Starköche im TV
Beitrag von: salessia am 15 Januar 2022, 11:15:15
Ach ja, den Löffel, den es zum Espresso gab, habe ich noch immer. Den haben fast alle eingesteckt. Das Hotel wird es verschmerzen können.

So sieht der aus: https://m.media-amazon.com/images/I/51Ou8i8gG7S._AC_SS450_.jpg
Titel: Re: Starköche im TV
Beitrag von: Excalibur am 15 Januar 2022, 11:48:24
Ja, die sind klasse, diese Löffelchen. Da hätte ich wahrscheinlich auch nicht widerstehen können...    :shutup:

Ich mag stylische kleine Löffelchen mit Gravur. Ich hab' z.B. einen alten Kaffeelöffel von Fichtel & Sachs. Das war die frühere Firma von Gunter Sachs' Familie, die in Schweinfurt einen großen Konzern führten. Der müsste so aus den 50er Jahren sein. Vielleicht kann ich ihn ja dann in ein paar Jahren mal zu Lichters Bares für Rares bringen.    :biggrin:
Titel: Re: Starköche im TV
Beitrag von: Tinka am 15 Januar 2022, 15:35:34
 Ein Espressolöffelchen ist von South African Airlines und mein Buttermesserchen von Emirates  :biggrin:
Titel: Re: Starköche im TV
Beitrag von: salessia am 15 Januar 2022, 16:34:28
Ein Espressolöffelchen ist von South African Airlines und mein Buttermesserchen von Emirates  :biggrin:

 :biggrin:

Ich habe noch einen ganz coolen Espresso-Löffel von einem Restaurant am Comer See. Den habe ich allerdigs nicht mitgehen lassen. Ich habe höflich gefragt, ob ich einen kaufen kann, und dann habe ich ihn geschenkt bekommen.
Titel: Re: Starköche im TV
Beitrag von: Excalibur am 15 Januar 2022, 18:57:52
Ich hab' einen coolen kleinen Designer-Löffel von der Swissair. Da sieht man deutlich, dass sich die Eidgenossen was gegönnt haben... Und einen kleinen Espressolöffel von Alitalia. Beides aber auch nicht selber "erflogen", sondern bei einer der zahlreichen Büroumzüge irgendwo aufgetaucht...   ;)