Autor Thema: Apostrophitis und Sprachverwüstungen  (Gelesen 118267 mal)

Offline zuiop

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 28.759
  • Wortspielbeiträge: 86.392
Apostrophitis und Sprachverwüstungen
« am: 17 Juni 2015, 13:02:37 »
Der SWR meldet:

Beim SWR Fernsehen heißt es jetzt "online first": Sendungen stehen bereits am Vortag ab 16 Uhr in der SWR Mediathek - mit Ausnahmen wie Live-Sendungen.
« Letzte Änderung: 21 August 2020, 14:02:52 von heinzi »

Offline Philo

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 42.447
  • Philosophin
Apostrophitis und Sprachverwüstungen
« Antwort #1 am: 17 Juni 2015, 18:24:20 »
Und warum macht man das bei Live-Sendungen nicht?  :biggrin:
08.12.1985-29.03.2020
Danke für 1758 Folgen!

Offline zuiop

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 28.759
  • Wortspielbeiträge: 86.392
Apostrophitis und Sprachverwüstungen
« Antwort #2 am: 17 Juni 2015, 18:28:28 »
Das versteh ich auch nicht!  :feil:

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 94.321
  • Board-Zitrone
Apostrophitis und Sprachverwüstungen
« Antwort #3 am: 17 Juni 2015, 21:59:51 »
Man könnte ja die Livesendung ins Internet stellen, und im Fernsehen kommt dann die Konserve.
Ich bin auch nur aus Mensch! (Berthold Heisterkamp)

Offline Tinka

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 23.311
  • Das rote Tuch
    • Foddos
Apostrophitis und Sprachverwüstungen
« Antwort #4 am: 05 Juli 2015, 15:03:53 »
Gerade gelesen: "othopische Preise"  :biggrin:
Glaub nicht alles was du denkst!

Offline zuiop

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 28.759
  • Wortspielbeiträge: 86.392
Apostrophitis und Sprachverwüstungen
« Antwort #5 am: 06 Juli 2015, 12:25:13 »
Gerade gelesen: "othopische Preise"  :biggrin:

Wo denn?

Offline Nafura

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.356
  • Königin der Nacht
Apostrophitis und Sprachverwüstungen
« Antwort #6 am: 06 Juli 2015, 16:41:06 »
Wahrscheinlich in Othopia.  ;)
Aber dann, wenn weg, gemma wieder dorthin. :smile:

Offline Tinka

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 23.311
  • Das rote Tuch
    • Foddos
Apostrophitis und Sprachverwüstungen
« Antwort #7 am: 06 Juli 2015, 19:54:08 »
So ähnlich, auf facebook  :biggrin:
Ging glaube ich um Preise auf der Kirmes/Freimarkt.
Glaub nicht alles was du denkst!

Offline Pinguin

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 5.767
  • Zuagroaste
"Leben allein genügt nicht, sagte der Schmetterling. Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man haben." Hans Christian Andersen

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 94.321
  • Board-Zitrone
Apostrophitis und Sprachverwüstungen
« Antwort #9 am: 13 Juli 2015, 20:47:13 »
Ha, da fällt mir ein, dass ich schon vor ein paar Tagen was posten wollte:

Im "heute journal" wurde ein Zitat von Gysi schriftlich eingeblendet:

".... wird es höchste Zeit, Rückrat zu zeigen."

Sowas finde ich für eine Nachrichtensendung wirklich peinlich.
Ich bin auch nur aus Mensch! (Berthold Heisterkamp)

Offline Tinka

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 23.311
  • Das rote Tuch
    • Foddos
Apostrophitis und Sprachverwüstungen
« Antwort #10 am: 30 Juli 2015, 11:46:57 »
Gerade gesehen: Tattuwiertermin   :biggrin:
Glaub nicht alles was du denkst!

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 94.321
  • Board-Zitrone
Apostrophitis und Sprachverwüstungen
« Antwort #11 am: 31 Juli 2015, 22:00:05 »
Mich nervt total, dass in einem Forum, in dem ich manchmal lese, Fremdwörter (oder heißt es Fremdworte?) falsch geschrieben werden. Warum kann man denn nicht darauf verzichten, wenn man gar nicht weiß, wie es geschrieben wird?

Da steht ständig "autak", "Intension" (wenn eindeutig Intention gemeint ist), "prikär",...
Ich bin auch nur aus Mensch! (Berthold Heisterkamp)

Offline Paloma

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.456
Apostrophitis und Sprachverwüstungen
« Antwort #12 am: 01 August 2015, 09:20:56 »
Na ja, die Leute werden kein Bewußtsein  davon haben ,  dass  sie  falsch schreiben. Deine Beispiele  klingen  so, als  würden  die Leute die  Wörter  nur vom Hören kennen.

Offline Valentine

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.078
  • Lächle! Du kannst sie nicht alle töten.
Apostrophitis und Sprachverwüstungen
« Antwort #13 am: 01 August 2015, 13:26:07 »
Manche Verschreiber kann ich auch nicht ignorieren ... unlängst ging es in einem Forum darum, dass irgendwelche Ausgaben doch nicht so hoch wären, das wären doch "Pinups" ... gemeint waren "Peanuts".
Wenn eine Schraube locker ist, hat das Leben etwas mehr Spiel.

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 32.761
  • Companion to the Doctor
Apostrophitis und Sprachverwüstungen
« Antwort #14 am: 01 August 2015, 14:25:02 »
Könnte das vielleicht auch wieder auf die vermaledeite Autokorrektur zurückzuführen sein?
As my friends in the Funeral Parlor business inform: "It is better to be seen than viewed"

Offline Pinguin

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 5.767
  • Zuagroaste
Apostrophitis und Sprachverwüstungen
« Antwort #15 am: 04 August 2015, 21:23:09 »
Aus einem anderen Forum:

"Mein Freund und ich sind ein eingeschweisstes Team."

Leben die zusammen in einer Plastikfolie oder sind sie beide schweissnass? Wer weiß es schon...
Börks.
"Leben allein genügt nicht, sagte der Schmetterling. Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man haben." Hans Christian Andersen

Offline Sam

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 23.018
  • aims to misbehave
Apostrophitis und Sprachverwüstungen
« Antwort #16 am: 04 August 2015, 22:19:31 »
in Foren find ich sowas immer schwer einzuschätzen, wie es gemeint ist

vielleicht ist es ein interner Scherz?

Bekannte und ich sagen heute noch gern "inwolfft" und meinen "involved" - wie das entstanden ist, könnte keiner mehr genau sagen; jeder, der uns zuhört, denkt, wir haben einen an der Waffel und/oder sind grottenschlecht in Englisch   :biggrin:

also, nur so als Beispiel jetzt   ;)
Why don't you push her wheelchair down the driveway? We got business here.  

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 94.321
  • Board-Zitrone
Apostrophitis und Sprachverwüstungen
« Antwort #17 am: 04 August 2015, 23:36:50 »
Hier gibt's ja auch "schrub". Wenn ich das manchmal sage, ernte ich auch entgeisterte Blicke.
Ich bin auch nur aus Mensch! (Berthold Heisterkamp)

Offline Sam

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 23.018
  • aims to misbehave
Apostrophitis und Sprachverwüstungen
« Antwort #18 am: 04 August 2015, 23:42:27 »
ja, sowas 

in anderen Foren haben sie bestümmt auch einen Sprachverwüstungs-fred, und da machen sie sich über uns lustig   :biggrin:
Why don't you push her wheelchair down the driveway? We got business here.  

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 94.321
  • Board-Zitrone
Apostrophitis und Sprachverwüstungen
« Antwort #19 am: 04 August 2015, 23:47:27 »
Nachdem ich "eingeschweißtes Team" gelesen habe, musste ich wirklich ein paar Sekunden überlegen, wie es richtig heißt. Ich kam zu dem Schluss, dass "eingefleischt" auch nicht besser klingt.  :biggrin:
Ich bin auch nur aus Mensch! (Berthold Heisterkamp)

Offline Sam

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 23.018
  • aims to misbehave
Apostrophitis und Sprachverwüstungen
« Antwort #20 am: 04 August 2015, 23:51:30 »
eingeschworen?
zusammengeschweißt?

eingeschweißt is' eigentlich ein tolles Wort, ich übernehm das 
Why don't you push her wheelchair down the driveway? We got business here.  

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 94.321
  • Board-Zitrone
Apostrophitis und Sprachverwüstungen
« Antwort #21 am: 04 August 2015, 23:57:36 »
eingeschworen?
zusammengeschweißt?

eingeschweißt is' eigentlich ein tolles Wort, ich übernehm das 

Ich meine, es gibt "eingefleischtes Team", oder irre ich mich jetzt total?
Ich bin auch nur aus Mensch! (Berthold Heisterkamp)

Offline Sam

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 23.018
  • aims to misbehave
Apostrophitis und Sprachverwüstungen
« Antwort #22 am: 04 August 2015, 23:59:25 »
ich kenne nur eingefleischte Fans oder sowas

eingefleischter Junggeselle

und, pass uff, Mega-Gag: eingefleischter Vegetarier   :sleepy:
Why don't you push her wheelchair down the driveway? We got business here.  

Offline scrooge

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 15.224
  • Ach was!
    • Grenzwanderer
Apostrophitis und Sprachverwüstungen
« Antwort #23 am: 05 August 2015, 07:58:48 »
Hier gibt's ja auch "schrub". Wenn ich das manchmal sage, ernte ich auch entgeisterte Blicke.
Geht mir auch so, wenn ich aus Versehen "bocki und paste" sage.
"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Offline Pinguin

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 5.767
  • Zuagroaste
Apostrophitis und Sprachverwüstungen
« Antwort #24 am: 05 August 2015, 09:06:44 »
in Foren find ich sowas immer schwer einzuschätzen, wie es gemeint ist

vielleicht ist es ein interner Scherz?

Glaub ich in dem Fall nicht, weil es um ein echtes Problem im Leben dieser Frau ging, der ganze Tenor war sehr ernst.
"Leben allein genügt nicht, sagte der Schmetterling. Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man haben." Hans Christian Andersen