Autor Thema: Hmmmm, Essen!... der Zweite  (Gelesen 10072 mal)

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 32.734
  • Companion to the Doctor
Re: Hmmmm, Essen!... der Zweite
« Antwort #50 am: 29 September 2021, 19:57:00 »
Zum Thema Essen: heute habe ich Knoblauch und Pfefferschoten in Olivenöl eingelegt.
Das sind die Schoten, die du, Excalibur, mir mitgebracht hast.
Ein winziges Stückchen habe ich probiert - gut scharf!!!
As my friends in the Funeral Parlor business inform: "It is better to be seen than viewed"

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 6.217
  • Fan der 1. Stunde
Re: Hmmmm, Essen!... der Zweite
« Antwort #51 am: 29 September 2021, 20:09:20 »
Ach schön, machst Du Dir ein Chiliöl draus.   :thumb_up:
Wir haben ja selber auch Chilisauce und Paste gemacht, haben aber immer noch sieben oder acht volle Sträucher.   :ohnmacht:
Wir haben so kleine Mini-Chilis (Sorte Lila Luzi), die sind erst lila, dann gelb und dann rot. Die schauen sooooo toll aus.
Mal seh'n, vielleicht flechte ich einen Kranz draus. Wenn ich mal viel Bock hab.    :biggrin:
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 32.734
  • Companion to the Doctor
Re: Hmmmm, Essen!... der Zweite
« Antwort #52 am: 29 September 2021, 20:11:03 »
Wenn du noch welche loswerden willst, werde ich mich nicht dagegen wehren ... :feil:
As my friends in the Funeral Parlor business inform: "It is better to be seen than viewed"

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 6.217
  • Fan der 1. Stunde
Re: Hmmmm, Essen!... der Zweite
« Antwort #53 am: 29 September 2021, 20:12:24 »
Na, aber sicher doch. Ist gebongt.  :thumb_up:
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 6.217
  • Fan der 1. Stunde
Re: Hmmmm, Essen!... der Zweite
« Antwort #54 am: 15 Oktober 2021, 16:45:54 »
Hhhhmmmm, bei uns gibt es heute den Rest vom gestrigen Dr.-Dressler-Gedächtnis-Teller:
Gyros, Tsatsiki, Fladenbrot, Tomatensalat.
Das war gestern schon überaus lecker und seeeeehr würzig.   :smily_koestlich:
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 56.482
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Hmmmm, Essen!... der Zweite
« Antwort #55 am: 15 Oktober 2021, 21:12:58 »
Dommadde ssneide fir die Mussagga?
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 6.217
  • Fan der 1. Stunde
Re: Hmmmm, Essen!... der Zweite
« Antwort #56 am: 16 Oktober 2021, 08:49:10 »
Yammas.    :daumen:   undde Gurke...     :biggrin:
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 32.734
  • Companion to the Doctor
Re: Hmmmm, Essen!... der Zweite
« Antwort #57 am: 20 Oktober 2021, 17:54:33 »
Gestern habe ich mir mal was Gutes geleistet: 2 kg Basmatireis von Tilda.
Wenn man den mal gegessen hat, will man keinen anderen mehr.
Ist allerdings auch etwas teurer.
As my friends in the Funeral Parlor business inform: "It is better to be seen than viewed"

Offline Vivian

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 50.025
  • Duchess of Evil
Re: Hmmmm, Essen!... der Zweite
« Antwort #58 am: 20 Oktober 2021, 18:04:50 »
Oh je, ich habe zuerst gedacht, Du hättest gestern zwei Kilo Reis verzehrt. Das Gehirn hat sich dann aber noch angeschaltet.
I don't like morning people. Or mornings. Or people.

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 32.734
  • Companion to the Doctor
Re: Hmmmm, Essen!... der Zweite
« Antwort #59 am: 20 Oktober 2021, 18:35:48 »
Nein, das wäre ein bisschen zu viel. Der soll länger halten.
In der Tiefkühltruhe habe ich noch eine schöne Portion vom Hühner-Curry mit Auberginen gefunden, das ich vor einigen Wochen gemacht habe.
Das wird lecker!
As my friends in the Funeral Parlor business inform: "It is better to be seen than viewed"

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 55.539
  • Hausmeister
Re: Hmmmm, Essen!... der Zweite
« Antwort #60 am: 20 Oktober 2021, 18:47:09 »
Nun wollt ich es mal wissen, was Tilda Reis ist

https://www.test.de/Basmati-Reis-im-Test-4118269-5371485/

Interessant dass alnatura noch schlechter abgeschnitten hat.

🙈
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 32.734
  • Companion to the Doctor
Re: Hmmmm, Essen!... der Zweite
« Antwort #61 am: 20 Oktober 2021, 19:09:52 »
Noch schlechter?
Der wurde mit gut bewertet.
Und ich habe die Basmatis von Lidl und Aldi probiert, die sind für den Preis ausgezeichnet, aber Tilda schmeckt viel besser.
As my friends in the Funeral Parlor business inform: "It is better to be seen than viewed"

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 55.539
  • Hausmeister
Re: Hmmmm, Essen!... der Zweite
« Antwort #62 am: 20 Oktober 2021, 19:47:43 »
Kann man Tilda wo kaufen im Supermarkt? Oder nur online?

Ich wäre schon mal neugierig ob des Geschmacks.
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 32.734
  • Companion to the Doctor
Re: Hmmmm, Essen!... der Zweite
« Antwort #63 am: 20 Oktober 2021, 19:49:23 »
Ich habe ihn im Asia-Laden gekauft.
Aber den gibts bestimmt in großen Supermärkten.

Ich habe ihn mal meine Mutter probieren lassen.
Von da an wollte sie nur immer den (und das war ne sparsame Frau).
As my friends in the Funeral Parlor business inform: "It is better to be seen than viewed"

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 6.217
  • Fan der 1. Stunde
Re: Hmmmm, Essen!... der Zweite
« Antwort #64 am: 21 Oktober 2021, 05:50:15 »
Noch schlechter?
Der wurde mit gut bewertet.
Und ich habe die Basmatis von Lidl und Aldi probiert, die sind für den Preis ausgezeichnet, aber Tilda schmeckt viel besser.

Ich hab' mir diese Liste der fünf besten Reis-Sorten gestern auch mal angeschaut und war über die Sorten von Aldi, Lidl und Netto auch erfreulich überrascht. Und es ist halt doch noch ein großer preislicher Unterschied - zwischen 2 Euro und 6 oder 7 Euro pro Kilogramm. Da muss der Reis schon super-wahnsinnig-extraordinär besser schmecken, dass ich dafür den 2,5fachen Preis bezahle.
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 55.539
  • Hausmeister
Re: Hmmmm, Essen!... der Zweite
« Antwort #65 am: 21 Oktober 2021, 10:34:09 »
Genau deswegen würde ich den doch mal gern versuchen!
Der Oryza ist für mich persönlich den Preis nicht Wert.

Wenn der Tilda wirklich so toll schmeckt, würde ich umsteigen...
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 32.734
  • Companion to the Doctor
Re: Hmmmm, Essen!... der Zweite
« Antwort #66 am: 21 Oktober 2021, 10:55:48 »
Heinzi, Geschmack ist was persönliches.
Wenn dir der Reis, den du jetzt isst, gut schmeckt, bleib doch dabei. Vielleicht schmeckt dir Tilda ja gar nicht so gut.

Ich esse nicht so oft Reis, dass der Preis so sehr ins Gewicht fallen würde.
As my friends in the Funeral Parlor business inform: "It is better to be seen than viewed"

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 55.539
  • Hausmeister
Re: Hmmmm, Essen!... der Zweite
« Antwort #67 am: 21 Oktober 2021, 12:27:13 »
Tulpe ich kann es nicht wissen, wenn ich es nicht versucht hab ...

Essen ist das Letzte an dem man sparen sollte. Gerade durch oder wegen Corona ist das noch nsl so richtig deutlich geworden.

Wobei ich schon davor nur in ausgesuchte Restaurants bin, wenn andere gingen und ich gefragt wurde.
Ab nem gewissen Grad ist mir dann das Geld einfach zu schade.
Und damit mein ich jetzt nicht den spintaben McDonalds Besuch, sondern eben Restaurantbesuche.

So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 56.482
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Hmmmm, Essen!... der Zweite
« Antwort #68 am: 21 Oktober 2021, 12:40:22 »

Ich esse nicht so oft Reis, dass der Preis so sehr ins Gewicht fallen würde.

Wir haben hier fast nur noch Fertigreis. Grund ist der selbe wie bei den Kartoffeln aus dem Glas: Der Gasverbrauch beim Kochen.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Rennbiene

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 51.905
  • rennt und rennt und rennt...
Re: Hmmmm, Essen!... der Zweite
« Antwort #69 am: 21 Oktober 2021, 12:42:22 »
Zitat
Essen ist das Letzte an dem man sparen sollte.




Essen ist meistens das Einzige, an dem man sparen kann.
Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 56.482
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Hmmmm, Essen!... der Zweite
« Antwort #70 am: 21 Oktober 2021, 12:49:03 »
Zitat
Essen ist das Letzte an dem man sparen sollte.


Essen ist meistens das Einzige, an dem man sparen kann.

Wenn jemand erst mal bei Schmalzbroten und Nudeln mit Tomatenmark angekommen ist, geht da nix mehr. Man kann aber vorher beim Heizen sparen, was nämlich viel effektiver ist. 
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 32.734
  • Companion to the Doctor
Re: Hmmmm, Essen!... der Zweite
« Antwort #71 am: 21 Oktober 2021, 13:02:34 »
Tulpe ich kann es nicht wissen, wenn ich es nicht versucht hab ...

Essen ist das Letzte an dem man sparen sollte. Gerade durch oder wegen Corona ist das noch nsl so richtig deutlich geworden.

Wobei ich schon davor nur in ausgesuchte Restaurants bin, wenn andere gingen und ich gefragt wurde.
Ab nem gewissen Grad ist mir dann das Geld einfach zu schade.
Und damit mein ich jetzt nicht den spintaben McDonalds Besuch, sondern eben Restaurantbesuche.

Ich stimme dir zu, an der Qualität des Essens sollte man nicht sparen.
Das heißt nicht, dass man sich jede Extravaganz leisten muss. Lieber einfache Produkte in einer guten Qualität.

Wenn ich manchmal lese, was sich manche Leute leisten (immer den neuesten technischen Schnickschnack an Unterhaltungselektronik oder Haushaltsgeräten etc.), aber dann beim Essen nur  den billigsten Ramsch nehmen, ist das keine Frage, ob man sich gutes Essen leisten kann, sondern ob man sich das leisten will.
Das ist durchaus legitim, nur sollte man es eben auch so nennen und nicht als Fügung des Schicksals hinstellen.
As my friends in the Funeral Parlor business inform: "It is better to be seen than viewed"

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 32.734
  • Companion to the Doctor
Re: Hmmmm, Essen!... der Zweite
« Antwort #72 am: 21 Oktober 2021, 13:13:30 »
Tulpe ich kann es nicht wissen, wenn ich es nicht versucht hab ...

[...]

Kauf dir mal ein Päckchen, wenn du es siehst.
Schicken lassen würde ich ihn aber nicht, das ist zu teuer. Vielleicht kommst du ja mal zu einem Asien-Laden.
Da gibts ihn bestimmt auch per Pfund.
Ich habe 2 kg genommen, weil das in einer praktischen Jubiläumsdose kam und ich solchen Dosen nie widerstehen kann. :biggrin:

Edit: Da schau her ...
Das Angebot ist zwar abgelaufen, aber anscheinend gibt es Tilda sogar ab und zu bei Lidl zu einem guten Preis:

https://www.discounto.de/Angebot/Tilda-Basmati-Reis-2562500/
« Letzte Änderung: 21 Oktober 2021, 13:16:38 von Tulpe »
As my friends in the Funeral Parlor business inform: "It is better to be seen than viewed"

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 32.734
  • Companion to the Doctor
Re: Hmmmm, Essen!... der Zweite
« Antwort #73 am: 21 Oktober 2021, 13:22:29 »

Ich esse nicht so oft Reis, dass der Preis so sehr ins Gewicht fallen würde.

Wir haben hier fast nur noch Fertigreis. Grund ist der selbe wie bei den Kartoffeln aus dem Glas: Der Gasverbrauch beim Kochen.

Aber gerade bei Reis muss man doch nicht lange kochen lassen, wenn man gute Töpfe hat.
Reis in den Topf (ich spüle den Reis vorher ab, auch wenn das wohl nicht mehr notwendig ist), bis zum ersten Fingerknöchel Wasser drauf.
Einmal aufkochen lassen, Deckel drauf.
Dann kann der Reis auf kleinster Stufe weiter quellen oder man kann den Herd sogar ganz ausmachen, wenn man einen guten Topf mit dickem Boden und einen gut schließenden Deckel hat.
Nach 10 Minuten mal schauen, ob noch etwas Wasser nachgegossen werden muss.
Nach einer Viertelstunde probieren, ob er weich genug ist.
As my friends in the Funeral Parlor business inform: "It is better to be seen than viewed"

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 55.539
  • Hausmeister
Re: Hmmmm, Essen!... der Zweite
« Antwort #74 am: 21 Oktober 2021, 15:05:03 »
Ja, der 1.000 Euro Grill mit der 12er Packung 99cent Wurst.


Ne, hier gibts keine abgehobenen Sachen.
Hier wird normal gekocht, mit Kohle gegrillt.

Und dann darf das wenige Fleisch gern vom Metzger sein, oder die Wurst.
Die Eier vom Geflügelhof vom Nachbarsdorf, die zumindest angeben, dass sie das Futter selbst anbauen.

So Annehmlichkeiten hab ich hier, dafür ist der nächste Asialaden locker 30 min Autofahrt entfernt, wenn es reicht.
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße