Autor Thema: Rezepte ... wir kochen auch weiter trotz vollem Thread.  (Gelesen 136813 mal)

Offline Chaosqueen

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 13.285
  • Hobby: buchstabenwürfeln
Rezepte ... wir kochen auch weiter trotz vollem Thread.
« am: 31 Januar 2013, 23:24:45 »
So, da der andere Thread bei Seite 100 angekommen ist, eröffne ich mal einen neuen.
« Letzte Änderung: 31 Januar 2013, 23:26:42 von Chaosqueen »
Es gibt zwei Arten von Freunden: Die einen sind käuflich, die anderen sind unbezahlbar.

Mein Vertrauen ist keine PIN bei dem man 3 Versuche hat!

Offline Chaosqueen

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 13.285
  • Hobby: buchstabenwürfeln
Rezepte ... wir kochen auch weiter trotz vollem Thread.
« Antwort #1 am: 31 Januar 2013, 23:29:50 »
Wer von Euch Heinzis hat denn mal ein Käsefondue Rezept für mich, dass sich bewährt hat?
Schweizer tretet vor. ;) :biggrin:
Es gibt zwei Arten von Freunden: Die einen sind käuflich, die anderen sind unbezahlbar.

Mein Vertrauen ist keine PIN bei dem man 3 Versuche hat!

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 49.742
  • Hausmeister
Rezepte ... wir kochen auch weiter trotz vollem Thread.
« Antwort #2 am: 03 Februar 2013, 22:33:48 »
sooo nun wollte ich das Kondens-Karamel machen

hab brav die guuuuuute Bärenmarke gekauft
nun lese ich im Rezept gezuckert und Milchmädchen

neeeee

geht das auch mit der normalen Bärenmarke?
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Rennbiene

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 51.364
  • rennt und rennt und rennt...
Rezepte ... wir kochen auch weiter trotz vollem Thread.
« Antwort #3 am: 04 Februar 2013, 06:35:34 »
Nein.
Denn es muss ja die gezuckerte Variante sein, so9nst wird es ja kein Karamell.
Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Offline Herbi

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 23.969
  • Der dicke Käfer
Rezepte ... wir kochen auch weiter trotz vollem Thread.
« Antwort #4 am: 04 Februar 2013, 10:10:23 »
... und warum sollte man die ungezuckerte Bärenkondensmilch nicht nachzuckern können? Verstehe ich nicht.
Wenn der Klügere immer nachgibt, von wem wird dann die Welt regiert??

Die gesündeste Turnübung ist das rechtzeitige Aufstehen vom Esstisch (Giorgio Pasetti)

Offline Shimuwini

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.805
  • Buschbaby
Rezepte ... wir kochen auch weiter trotz vollem Thread.
« Antwort #5 am: 04 Februar 2013, 10:15:46 »
... und warum sollte man die ungezuckerte Bärenkondensmilch nicht nachzuckern können? Verstehe ich nicht.

weil die vermutlich noch geschlossenen Dosen lt Bella Gioia geschlossen rd 2h im Wasserbad köcheln müssen  ;)

Zitat
uiui, eine freundin von mir hat weihnachten zum schrottwichteln selbstgemachten karamell-likör mit gezuckerter kondensmilch gemacht. mein gott,war das lääääckääär. sie hat zwei solche dosen zwei stunden lang im wasserbad köcheln lassen, dadurch karamellisiert die kondensmilch. dann hat sie - ich meine - ne halbe flasche rum drangemacht fertig. laut rezept sollte wohl ne ganze flasche rum dran, das war ihr aber zu heftig. extremst lecker, der spaß.
✈ ✈  Reisetabletten nutzen rein gar nichts - habe jetzt 5 Stück eingenommen und bin immer noch zu Hause.  ✈ ✈

Offline Andromeda

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 20.474
  • Geocacher & Dosenöffner
Rezepte ... wir kochen auch weiter trotz vollem Thread.
« Antwort #6 am: 04 Februar 2013, 10:15:50 »
... und warum sollte man die ungezuckerte Bärenkondensmilch nicht nachzuckern können? Verstehe ich nicht.

Weil die gezuckerte Kondensmilch in der geschlossenen Dose geköchelt werden muss - zuckert man nach, ist die Dose offen und es funktioniert nicht mehr.
Das Glaskugelamt hat meinen Antrag auf Neuzuteilung leider noch nicht bearbeitet. 

Offline Andromeda

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 20.474
  • Geocacher & Dosenöffner
Rezepte ... wir kochen auch weiter trotz vollem Thread.
« Antwort #7 am: 04 Februar 2013, 10:16:21 »
@ Shimu:

 :biggrin: :shake:
Das Glaskugelamt hat meinen Antrag auf Neuzuteilung leider noch nicht bearbeitet. 

Offline Paloma

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.111
Rezepte ... wir kochen auch weiter trotz vollem Thread.
« Antwort #8 am: 04 Februar 2013, 10:17:28 »
Meine Mutter hat früher Karamell mit Sahne und Zucker gemacht, das ist ja nicht so unterschiedlich von Bärenmarke und Zucker. Es sollte also auch wie von Herbi vorgeschlagen funktionieren.

Mich wundert, dass Bärenmarke als ungezuckert gilt. Ich habe sie als leicht süß in Erinnerung. Ist allerdings Jahrzehnte her, seit ich sowas probiert habe, ich trinke lieber Vollmilch in den Kaffee.

Offline Tinka

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 21.800
  • Das rote Tuch
    • Foddos
Rezepte ... wir kochen auch weiter trotz vollem Thread.
« Antwort #9 am: 04 Februar 2013, 10:17:58 »
... und warum sollte man die ungezuckerte Bärenkondensmilch nicht nachzuckern können? Verstehe ich nicht.

Die Dosen werden doch geschlossen für Stunden im Wasserbad erhitzt. Wie soll man da den Zucker dran bekommen  ;)
Glaub nicht alles was du denkst!

Offline Schildkröte

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.018
  • auch in blau noch grün
Rezepte ... wir kochen auch weiter trotz vollem Thread.
« Antwort #10 am: 04 Februar 2013, 10:23:55 »
Ich sehe jetzt nicht, dass Bella Gioia das geschrieben hat. Bin ich blind? Ich lese nur was von geschlossen in der folgenden Frage von Heinzi...
"And there's nothing I can do"

Offline taube73

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.578
Rezepte ... wir kochen auch weiter trotz vollem Thread.
« Antwort #11 am: 04 Februar 2013, 10:38:51 »
Man müsste doch die Bärenmarke gezuckert in einem Schraubglas kochen können?

Ich kenn dieses Rezept hier:

http://www.frag-mutti.de/tipp/p/show/category_id/1/article_id/9651/Dulce-de-leche.html

habe es aber noch nie ausprobiert, weil mir das zu lange dauert ehrlich gesagt.
« Letzte Änderung: 04 Februar 2013, 10:47:28 von taube73 »
Duo cum faciunt idem, non est idem. (Terenz)

Offline Herbi

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 23.969
  • Der dicke Käfer
Rezepte ... wir kochen auch weiter trotz vollem Thread.
« Antwort #12 am: 04 Februar 2013, 14:42:06 »
... und warum sollte man die ungezuckerte Bärenkondensmilch nicht nachzuckern können? Verstehe ich nicht.

Weil die gezuckerte Kondensmilch in der geschlossenen Dose geköchelt werden muss - zuckert man nach, ist die Dose offen und es funktioniert nicht mehr.

 :bawling: ... das hab' ich doch nicht gewußt.
Wenn der Klügere immer nachgibt, von wem wird dann die Welt regiert??

Die gesündeste Turnübung ist das rechtzeitige Aufstehen vom Esstisch (Giorgio Pasetti)

Offline Herbi

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 23.969
  • Der dicke Käfer
Rezepte ... wir kochen auch weiter trotz vollem Thread.
« Antwort #13 am: 04 Februar 2013, 14:45:02 »
Man müsste doch die Bärenmarke gezuckert in einem Schraubglas kochen können?

Ich kenn dieses Rezept hier:

http://www.frag-mutti.de/tipp/p/show/category_id/1/article_id/9651/Dulce-de-leche.html

habe es aber noch nie ausprobiert, weil mir das zu lange dauert ehrlich gesagt.

Geht doch ...  :biggrin:
Wenn der Klügere immer nachgibt, von wem wird dann die Welt regiert??

Die gesündeste Turnübung ist das rechtzeitige Aufstehen vom Esstisch (Giorgio Pasetti)

Offline taube73

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.578
Rezepte ... wir kochen auch weiter trotz vollem Thread.
« Antwort #14 am: 04 Februar 2013, 14:45:02 »
armer Käfer!
Duo cum faciunt idem, non est idem. (Terenz)

Offline Herbi

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 23.969
  • Der dicke Käfer
Rezepte ... wir kochen auch weiter trotz vollem Thread.
« Antwort #15 am: 04 Februar 2013, 14:46:05 »
armer Käfer!

Dank dir, kann ich doch großkotzig reagieren.  :biggrin:
Wenn der Klügere immer nachgibt, von wem wird dann die Welt regiert??

Die gesündeste Turnübung ist das rechtzeitige Aufstehen vom Esstisch (Giorgio Pasetti)

Offline Rennbiene

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 51.364
  • rennt und rennt und rennt...
Rezepte ... wir kochen auch weiter trotz vollem Thread.
« Antwort #16 am: 04 Februar 2013, 15:11:50 »
Ich weiß ja nicht, wie Milchmädchen oder Bärenmarke gezuckert zu Karamell gekocht schmecken, aber von Donovan, der Firma, von der es auch gezuckerte Kondensmilch gibt, gibt es manchmal auch Karamell fertig zu kaufen.
Die allerdings ist sooo grausam, dass ich sie nach 2 Löffeln kosten weggeworfen habe.
Das mache ich sonst nie, weil für irgendwas kann man alles noch verwenden, und wenn ich es Stück für Stück im Brot verbacke.
Aber die war sooooo *zeig* schrecklich.
Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 49.742
  • Hausmeister
Rezepte ... wir kochen auch weiter trotz vollem Thread.
« Antwort #17 am: 04 Februar 2013, 23:48:53 »
ich grübel noch ein wenig, wieviel Zucker es den sein müsste
Bärenmarke die kleine Dose hat 9g Kohlehydrate, aber wo die nun herkommen? Milchzucker oder zugesetzt?
Und wieviel Zucker müsste es zum Karamelisieren sein ja 100ml oder wie auch immer und geht es ohne verschrauben im Topf?
?
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Bella Gioia

  • Qualify
  • Schnupperhase
  • Beiträge: 193
Rezepte ... wir kochen auch weiter trotz vollem Thread.
« Antwort #18 am: 05 Februar 2013, 03:04:49 »
also meine freundin hat hier bei uns alten ossis natürlich die gezuckerte russische kondensmilch ausm real genommen. oder bilde ich mir das nur ein, dass das so ein ossi-ding war, gezuckert kondensmilch aus der dose zu löffeln??? ich denke, das ist für die vorgezuckerte von den russen oder von bärenmarke aus der dose gedacht. und dann ab ins wasserbad damit.

Offline Rennbiene

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 51.364
  • rennt und rennt und rennt...
Rezepte ... wir kochen auch weiter trotz vollem Thread.
« Antwort #19 am: 05 Februar 2013, 07:56:06 »
Ich habe ja schon aus dem anderen Thread geschrieben, dass ich die auch aus der Dose gelöffelt habe (das tue ich heute noch)
Aber die fertig zu kaufende Karamell schmeckt gar grauslig.
Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Offline taube73

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.578
Rezepte ... wir kochen auch weiter trotz vollem Thread.
« Antwort #20 am: 05 Februar 2013, 08:14:22 »
Nun - ich denke, es ist klar, dass das Originalrezept mit gezuckerter Kondensmilch arbeitet. Aber Heinzi möchte doch, wenn ich recht verstehe, ihre nichtgezuckerte Bärenmarke trotzdem verarbeiten. Deshalb hab ich vorgeschlagen, sie umzufüllen in ein Schraubglas. Die Frage lautet: Wieviel Zucker muss man zugeben ...?
Duo cum faciunt idem, non est idem. (Terenz)

Offline Paloma

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.111
Rezepte ... wir kochen auch weiter trotz vollem Thread.
« Antwort #21 am: 05 Februar 2013, 08:14:58 »
[...]oder bilde ich mir das nur ein, dass das so ein ossi-ding war, gezuckert kondensmilch aus der dose zu löffeln??? [...]
Meiner Ansicht nach war gezuckerte Kondensmilch in Westdeutschland früher nicht verbreitet. Ich kenne es aber aus Frankreich, dass Leute gezuckerte Kondensmilch aus der Tube nuckeln. Auf Wanderungen sieht man es oft, dass Leute sich und vor allem ihre Kinder so stärken.

Offline Tinka

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 21.800
  • Das rote Tuch
    • Foddos
Rezepte ... wir kochen auch weiter trotz vollem Thread.
« Antwort #22 am: 05 Februar 2013, 09:26:53 »
ich grübel noch ein wenig, wieviel Zucker es den sein müsste
Bärenmarke die kleine Dose hat 9g Kohlehydrate, aber wo die nun herkommen? Milchzucker oder zugesetzt?
Und wieviel Zucker müsste es zum Karamelisieren sein ja 100ml oder wie auch immer und geht es ohne verschrauben im Topf?
?


Normale Milch hat fast 5 g Kohlenhydrate. Bei der Herstellung von Kondensmilch werden 60% Wasser entzogen. Da ist nichts zugesetzt.
Durch das hohe erhitzen schmeckt Kondensmilch auch schon leicht nach Karamel.

Hier ein Rezept für süsse Kondensmilch: http://www.chefkoch.de/rezepte/411731131056610/Dulce-de-Leche.html
Glaub nicht alles was du denkst!

Offline EdnaKrabappel

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 6.502
Rezepte ... wir kochen auch weiter trotz vollem Thread.
« Antwort #23 am: 05 Februar 2013, 17:17:21 »
[...]oder bilde ich mir das nur ein, dass das so ein ossi-ding war, gezuckert kondensmilch aus der dose zu löffeln??? [...]
Meiner Ansicht nach war gezuckerte Kondensmilch in Westdeutschland früher nicht verbreitet. Ich kenne es aber aus Frankreich, dass Leute gezuckerte Kondensmilch aus der Tube nuckeln. Auf Wanderungen sieht man es oft, dass Leute sich und vor allem ihre Kinder so stärken.

Ich kenne das nur von "Hanni und Nanni" - Kondensmilch war da der Knüller auf jeder Mitternachtsparty :biggrin:

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.863
  • Queen of totally everything
Rezepte ... wir kochen auch weiter trotz vollem Thread.
« Antwort #24 am: 05 Februar 2013, 17:39:19 »
Ich war mal auf Klassenfahrt in Polen, da gab es so ein ganz leckeres Softeis. Nicht so "fluffig" wie heutztage, sondern richtig fest. Und einige von den Mädels waren ganz begeistert und meinten, das würde genau wie diese gezuckerte Dosenmilch schmecken.  :biggrin:

Kann durchaus sein, dass das ein Ost-Ding war. Ich selber konnte da allerdings nie dran.   :icon_yuck:
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/