Autor Thema: Eine Frage und vier bis fünf Antworten  (Gelesen 26904 mal)

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.142
  • Fan der 1. Stunde
Re: Eine Frage und vier bis fünf Antworten
« Antwort #150 am: 19 Dezember 2020, 22:23:35 »
4. trotz Kurzarbeitergeld gut mit dem Gehalt ausgekommen zu sein



Kommödianten des 20. Jahrhunderts, die Euch Tränen vor Lachen in die Augen treiben..
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Kröte

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 30.442
Re: Eine Frage und vier bis fünf Antworten
« Antwort #151 am: 20 Dezember 2020, 09:01:58 »
1. Loriot

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.142
  • Fan der 1. Stunde
Re: Eine Frage und vier bis fünf Antworten
« Antwort #152 am: 20 Dezember 2020, 10:54:45 »
2. Heinz Erhardt 

Ich muss das wirklich mal betonen: Ganz früher waren die Zitronen
(ich weiß zwar nicht genau mehr wann dies gewesen ist) so süß wie Kandis.
Bis sie einst sprachen: „Wir Zitronen, wir wollen groß sein wie Melonen!
Auch finden wir das gelb abscheulich, wir wollen rot sein, oder bläulich!"
Gott hörte oben die Beschwerden und sagte: „Daraus kann nichts werden!
Ihr müßt so bleiben! Ich bedauer!" Da wurden die Zitronen sauer...
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Arti

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.226
Re: Eine Frage und vier bis fünf Antworten
« Antwort #153 am: 24 Dezember 2020, 19:50:54 »
Es gibt so viele...

3. Lesly Nielsen

Ich liebe seinen Klamauk und dabei
das ernste Gesicht.
Wenn man im Bus nicht Eine
verrückte Person entdeckt,
ist man es selbst

Offline Kröte

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 30.442
Re: Eine Frage und vier bis fünf Antworten
« Antwort #154 am: 25 Dezember 2020, 10:30:24 »
4. Monty Python

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.142
  • Fan der 1. Stunde
Re: Eine Frage und vier bis fünf Antworten
« Antwort #155 am: 25 Dezember 2020, 11:27:10 »
Kröte  :daumen:      "Setz Dich, nimm 'nen Keks - Du ... !"   früher die übliche Begrüßung unter uns   :biggrin:


Ich werfe als 5. noch was Selbstgemaltes ein:


und biete für die nächste Runde an:

Bei welchen Liedern treibt es Euch die Tränen in die Augen?
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Arti

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.226
Re: Eine Frage und vier bis fünf Antworten
« Antwort #156 am: 25 Dezember 2020, 13:34:40 »
1. Spiel mir das Lied vom Tod
(Morricone)
Wenn man im Bus nicht Eine
verrückte Person entdeckt,
ist man es selbst

Offline Kröte

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 30.442
Re: Eine Frage und vier bis fünf Antworten
« Antwort #157 am: 25 Dezember 2020, 17:48:59 »
2. The Long and Winding Road (The Beatles)

Offline Arti

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.226
Re: Eine Frage und vier bis fünf Antworten
« Antwort #158 am: 25 Dezember 2020, 22:03:43 »
3. La Mer , gesungen von Charles Trenet

ich schmelze...
https://www.youtube.com/watch?v=ka--QM_tJ-s
Wenn man im Bus nicht Eine
verrückte Person entdeckt,
ist man es selbst

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.142
  • Fan der 1. Stunde
Re: Eine Frage und vier bis fünf Antworten
« Antwort #159 am: 13 Januar 2021, 19:21:36 »
4. Don't give up   Peter Gabriel/Kate Bush


Was sind oder wären Eure Lieblingsdinge, die sammlungswürdig sind?
Oder anders gefragt:  was sammelt Ihr?
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Kröte

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 30.442
Re: Eine Frage und vier bis fünf Antworten
« Antwort #160 am: 13 Januar 2021, 22:46:49 »
1. 5-Euro-Scheine

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.142
  • Fan der 1. Stunde
Re: Eine Frage und vier bis fünf Antworten
« Antwort #161 am: 25 Januar 2021, 16:39:28 »
Schlümpfe von Schleich/Bulli/Peyo - hier ein kleiner Auszug von den ca. 400 Stück, die ich habe   ;)
und über der großen Kiste sieht man schon das nächste Sammelgebiet: Plastiktrinkbecher mit Veranstalter-Aufdruck

Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Arti

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.226
Re: Eine Frage und vier bis fünf Antworten
« Antwort #162 am: 25 Januar 2021, 16:47:30 »
@Excalibur

Die Schlümpfe...herrlich

Wir hatten auch ein paar,- nicht viele.
Ich glaube den Astronaut Schlumpf, Schlumpfine und einen "normalen".
Als die damals herausgekommen sind, kosteten sie 2 Mark 20 - oder 2 "fuffzich".


So wirklich sammeln ich nichts
Ich habe aber viele

3. Graphic Novels
Wenn man im Bus nicht Eine
verrückte Person entdeckt,
ist man es selbst

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.142
  • Fan der 1. Stunde
Re: Eine Frage und vier bis fünf Antworten
« Antwort #163 am: 25 Januar 2021, 16:48:39 »
 :thumb_up:  das zählt auch!   ;)
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Nafura

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.292
  • Königin der Nacht
Re: Eine Frage und vier bis fünf Antworten
« Antwort #164 am: 26 Januar 2021, 05:10:20 »
4. Enten aus allen möglichen Materialien.
Der Ferd had fier beiner
an jede seite einer
und hatt er mal keiner -
Umfallt.

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.142
  • Fan der 1. Stunde
Re: Eine Frage und vier bis fünf Antworten
« Antwort #165 am: 13 Februar 2021, 11:01:11 »
Ich werfe hier als 5. noch meine "Büro-Sammelleidenschaft" ein:

Es gibt viele Firmen, die lassen Metall-Büroklammern mit deren Firmen-Emblem bedrucken -
die heb' ich alle auf. Ich habe mir an den Schrank eine Leiste aus durchsichtigem Klebeband aufgeklebt
und da wird eine nach der anderen aufgesteckt. 


Und für den nächsten Durchgang:

Welche kuriosen Tier-Rufnamen (oder -Kosenamen) von Haustieren von Euch oder Eurer Umgebung kennt Ihr?
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Arti

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.226
Re: Eine Frage und vier bis fünf Antworten
« Antwort #166 am: 13 Februar 2021, 22:18:04 »
Schöne Frage!

Ich ging mal in Berlin Neukölln die Straße entlang und ein Typ mit Schlapphut
herrschte seinen Hund (Rauhaardackel) an:

Jesus, komm!
Jesus, bleib hier!


1) Jesus
Wenn man im Bus nicht Eine
verrückte Person entdeckt,
ist man es selbst

Offline Nafura

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.292
  • Königin der Nacht
Re: Eine Frage und vier bis fünf Antworten
« Antwort #167 am: 16 April 2021, 18:40:39 »
Ich kannte mal einen Hund namens
2) Hildegard
Der Ferd had fier beiner
an jede seite einer
und hatt er mal keiner -
Umfallt.

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.863
  • Queen of totally everything
Re: Eine Frage und vier bis fünf Antworten
« Antwort #168 am: Heute um 10:10:00 »
Hier findet man ja interessante Sachen.

Excalibur, die Schlumpfsammlung ist ja beeindruckend.

Aber wer um Himmels Willen staubt denn das immer alles ab?  :ohnmacht:  :biggrin:

Zur Frage:

Eine Kollegin aus dem Referendariat erzählte mir mal von einem Kater, den sie als Kind hatte. Den Namen werde ich nie vergessen:

3) Heiko

Da kann ich mich heute noch drüber amüsieren.  :biggrin:
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.142
  • Fan der 1. Stunde
Re: Eine Frage und vier bis fünf Antworten
« Antwort #169 am: Heute um 17:03:28 »
Hier findet man ja interessante Sachen.

Excalibur, die Schlumpfsammlung ist ja beeindruckend.

Aber wer um Himmels Willen staubt denn das immer alles ab?  :ohnmacht:  :biggrin:

Da sind überall (Plexi-)Glasscheiben, das war mir bei der Anschaffung sehr wichtig. Innen ist dann kein Staub.
Außen müssen halt die Scheiben geputzt werden - das reicht aber auch!    :biggrin:
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh