Autor Thema: Harry & Meghan - der Gift und Galle - Thread  (Gelesen 30841 mal)

Offline kühle Blonde

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 1.748
  • Stehaufweibchen
Harry & Meghan - der Gift und Galle - Thread
« Antwort #50 am: 12 September 2020, 11:02:56 »
Je älter ich werde, desto höher wird die Zahl derer, die mich......... können

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 49.474
  • Hausmeister
Harry & Meghan - der Gift und Galle - Thread
« Antwort #51 am: 12 September 2020, 11:29:27 »
Nun, könnte auch sein, dass die Netflix kündigen weil sie den Film "Cutie" zeigen, sozusagen die Sexualisierung eines Kindes (so wie ich das herauslese)

Im Gegenzug möchte ich Meghan zitieren
 'If you are complacent, you're
complicit '

Wer einen Deal mit Netflix hat und stillschweigend so einen Film hinnimmt ...
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline BarbaraCT

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 2.073
Harry & Meghan - der Gift und Galle - Thread
« Antwort #52 am: 13 September 2020, 10:46:08 »
Das muss ich jetzt einfach hier reinstellen: ;)
Als ich gestern in der Supermarktkassenschlange stand, ließ ich meinen Blick gaaaaanz zufällig über die Titelblätter der stets informativen Klatschillustrierten schweifen. Und da fiel mir die Schlagzeile ins Auge: "Wenn das Geld alle ist, ist Meghan weg!" Daneben ein kleines Foto von Diana mit dem Untertitel: "Ein Medium nimmt Kontakt mit Diana auf - Sie warnt ihren Sohn - leider zu spät!"

Ich weiß, das ist alles ziemlich makaber, aber ich konnt' mir nicht helfen... ich hätte beinahe laut losgeprustet...
 :biggrin: :blush:
Ich mach mein Ding
egal was die andern sagen
Ich geh meinen Weg, ob grade ob schräg
das ist egal
                                          (U.L.)

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 49.474
  • Hausmeister
Harry & Meghan - der Gift und Galle - Thread
« Antwort #53 am: 13 September 2020, 10:50:33 »
Ja, die Warnung kam zu spät, und ich bin mir sicher, sobald Meghan den trotteligen Ginger nicht mehr braucht, bekommt er den Schuh in den Hintern wie alle anderen die jemals in ihrem Leben waren
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline kühle Blonde

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 1.748
  • Stehaufweibchen
Harry & Meghan - der Gift und Galle - Thread
« Antwort #54 am: 13 September 2020, 13:22:25 »
Ja, die Warnung kam zu spät, und ich bin mir sicher, sobald Meghan den trotteligen Ginger nicht mehr braucht, bekommt er den Schuh in den Hintern wie alle anderen die jemals in ihrem Leben waren

Das ist so sicher wie das Amen in der Kirche.
Je älter ich werde, desto höher wird die Zahl derer, die mich......... können

Offline BarbaraCT

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 2.073
Harry & Meghan - der Gift und Galle - Thread
« Antwort #55 am: 13 September 2020, 14:07:03 »
Mir ist das alles ja eher egal, ich habe weder eine besondere Zu- noch Abneigung bezüglich Meghan & Co, aber wie weit diese Klatschblätter gehen, mit Medium-Warnung etc, das fand ich so krass, dass es auf absurde Weise schon wieder witzig war...  :bloed:
Ich mach mein Ding
egal was die andern sagen
Ich geh meinen Weg, ob grade ob schräg
das ist egal
                                          (U.L.)

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 49.474
  • Hausmeister
Harry & Meghan - der Gift und Galle - Thread
« Antwort #56 am: 13 September 2020, 14:20:11 »
Mir ist das alles ja eher egal, ich habe weder eine besondere Zu- noch Abneigung bezüglich Meghan & Co, aber wie weit diese Klatschblätter gehen, mit Medium-Warnung etc, das fand ich so krass, dass es auf absurde Weise schon wieder witzig war...  :bloed:

Nun, Lady Di glaubte fest daran, ging regelmäßig zur Wahrsagerin ... warum dann nicht auch dies?
Harry war wohl besonders eng mit Mutti, warum sollte er sich nicht auch damit beschäftigen?
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 54.163
  • Power-Poster von nebenan.
Harry & Meghan - der Gift und Galle - Thread
« Antwort #57 am: 14 September 2020, 08:54:40 »
Hat Harry eigentlich einen Prince Albert?
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.840
  • Queen of totally everything
Harry & Meghan - der Gift und Galle - Thread
« Antwort #58 am: 14 September 2020, 11:10:03 »
Mir ist das alles ja eher egal, ich habe weder eine besondere Zu- noch Abneigung bezüglich Meghan & Co, aber wie weit diese Klatschblätter gehen, mit Medium-Warnung etc, das fand ich so krass, dass es auf absurde Weise schon wieder witzig war...  :bloed:

Nun, Lady Di glaubte fest daran, ging regelmäßig zur Wahrsagerin ... warum dann nicht auch dies?
Harry war wohl besonders eng mit Mutti, warum sollte er sich nicht auch damit beschäftigen?

Und warum sollte seine tote Mutter nicht mit ihm gesprochen haben? Dem Schamanen von der Märtha Louise ist auch seine tote Oma erschienen. Könnte doch sein, wir waren ja nicht dabei.  :sigh:

Echt, heinzi ...  ;)

"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 49.474
  • Hausmeister
Harry & Meghan - der Gift und Galle - Thread
« Antwort #59 am: 14 September 2020, 14:27:48 »
Mir ist das alles ja eher egal, ich habe weder eine besondere Zu- noch Abneigung bezüglich Meghan & Co, aber wie weit diese Klatschblätter gehen, mit Medium-Warnung etc, das fand ich so krass, dass es auf absurde Weise schon wieder witzig war...  :bloed:

Nun, Lady Di glaubte fest daran, ging regelmäßig zur Wahrsagerin ... warum dann nicht auch dies?
Harry war wohl besonders eng mit Mutti, warum sollte er sich nicht auch damit beschäftigen?

Und warum sollte seine tote Mutter nicht mit ihm gesprochen haben? Dem Schamanen von der Märtha Louise ist auch seine tote Oma erschienen. Könnte doch sein, wir waren ja nicht dabei.  :sigh:

Echt, heinzi ...  ;)



War das nicht der, der Selbstmord beging?
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Rennbiene

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 51.339
  • rennt und rennt und rennt...
Harry & Meghan - der Gift und Galle - Thread
« Antwort #60 am: 14 September 2020, 14:39:06 »
Nein, Selbstmord hat ihr Exmann, der Vater ihrer drei Töchter begangen.
Ari Behn, in Norwegen ein durchaus bekannter und arrivierter Schriftsteller.
Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.840
  • Queen of totally everything
Harry & Meghan - der Gift und Galle - Thread
« Antwort #61 am: 14 September 2020, 16:40:04 »
An Weihnachten. Das fand ich auch sehr schockierend und traurig.

Das ist der Schamane:

https://www.google.com/search?q=Durek+Verrett&ie=utf-8&oe=utf-8&client=firefox-b
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 49.474
  • Hausmeister
Harry & Meghan - der Gift und Galle - Thread
« Antwort #62 am: 14 September 2020, 17:45:00 »
Naja, die übliche Zeit dafür, man ist alleine, darf bzw kann die Kinder evtl nicht sehen  vorerkrankt war er auch ...

So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 49.474
  • Hausmeister
Harry & Meghan - der Gift und Galle - Thread
« Antwort #63 am: 15 September 2020, 10:07:29 »
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline kühle Blonde

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 1.748
  • Stehaufweibchen
Harry & Meghan - der Gift und Galle - Thread
« Antwort #64 am: 15 September 2020, 11:48:26 »
Harry hat es so gewollt! Ich fürchte nur, es wird für ihn böse enden.
Je älter ich werde, desto höher wird die Zahl derer, die mich......... können

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 49.474
  • Hausmeister
Harry & Meghan - der Gift und Galle - Thread
« Antwort #65 am: 15 September 2020, 11:53:33 »
Nein, seine Familie wird ihn auffangen, sie machen es ja auch mit Prinz Andrew, der jetzt immer bei Mama ist, weil er in Gegenwart der Queen nicht verhaftet werden darf...
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline kühle Blonde

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 1.748
  • Stehaufweibchen
Harry & Meghan - der Gift und Galle - Thread
« Antwort #66 am: 15 September 2020, 13:32:54 »
Nein, seine Familie wird ihn auffangen, sie machen es ja auch mit Prinz Andrew, der jetzt immer bei Mama ist, weil er in Gegenwart der Queen nicht verhaftet werden darf...

 :ghost:
Je älter ich werde, desto höher wird die Zahl derer, die mich......... können

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.840
  • Queen of totally everything
Harry & Meghan - der Gift und Galle - Thread
« Antwort #67 am: 15 September 2020, 14:38:02 »
Naja, die übliche Zeit dafür, man ist alleine, darf bzw kann die Kinder evtl nicht sehen  vorerkrankt war er auch ...



Ja, stimmt schon. Ich meinte auch eher generell, nicht nur wegen Weihnachten. Dass er Depressionen hatte wusste ich nicht.

Nein, seine Familie wird ihn auffangen, sie machen es ja auch mit Prinz Andrew, der jetzt immer bei Mama ist, weil er in Gegenwart der Queen nicht verhaftet werden darf...

Andy versteckt sich bei Mutti unterm Rock, echt? Wie krass ....  :ohnmacht:


"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline kühle Blonde

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 1.748
  • Stehaufweibchen
Harry & Meghan - der Gift und Galle - Thread
« Antwort #68 am: 15 September 2020, 14:53:39 »
Naja, die übliche Zeit dafür, man ist alleine, darf bzw kann die Kinder evtl nicht sehen  vorerkrankt war er auch ...



Ja, stimmt schon. Ich meinte auch eher generell, nicht nur wegen Weihnachten. Dass er Depressionen hatte wusste ich nicht.

Nein, seine Familie wird ihn auffangen, sie machen es ja auch mit Prinz Andrew, der jetzt immer bei Mama ist, weil er in Gegenwart der Queen nicht verhaftet werden darf...

Andy versteckt sich bei Mutti unterm Rock, echt? Wie krass ....  :ohnmacht:




Das hätte ich jetzt auch nicht geglaubt und ich finde das auch nicht ok, wenn es denn stimmt.
Je älter ich werde, desto höher wird die Zahl derer, die mich......... können

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 49.474
  • Hausmeister
Harry & Meghan - der Gift und Galle - Thread
« Antwort #69 am: 17 September 2020, 21:22:38 »
Ich schaue Minions

Das sind doch Meghan und Harry!  :ohnmacht:
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 49.474
  • Hausmeister
Harry & Meghan - der Gift und Galle - Thread
« Antwort #70 am: 22 September 2020, 14:14:18 »
Hach ein bissle Gift und Galle für heute...


Meghan hat angeblich ihren Anwalt "gefeuert", er sei angeblich zu sehr mit dem Johnny Depp Fall beschäftigt und würde sich zu wenig um ihren Rechtsstreit mit der Sun kümmern.

Pöser Pöser Anwalt

Es geht das Gerücht, man hätte ihr geraten, den aussichtslosen Rechtsstreit beizulegen/ sich zu einigen.

https://www.google.com/amp/s/www.nau.ch/amp/people/welt/meghan-markle-feuert-star-anwalt-im-medien-prozess-65786320


Mein Gedanke ist eher, sie hüpft jetzt schon mal fleissig vom Anwalt zu Anwalt, damit diese im Fall einer Scheidung nicht für Harry arbeiten können (oder ist das nur in Deutschland so?)

Ansonsten wird nun verkündet, dass die Biographie von Scooby-Doo sehr viel künstlerische Freiheiten enthalten würden.

Scooby-Doo wird jetzt also gemarkeld.
Zu deutsch unter den Bus geworfen.

Termin sei im Januar sie möchte 4 Zeigen, die Sun 3, ich bin sehr gespannt  :biggrin:
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 49.474
  • Hausmeister
Harry & Meghan - der Gift und Galle - Thread
« Antwort #71 am: 25 September 2020, 18:15:50 »
Harry und Meghan  again!

Dieses mal ein Video auf einer Holzbank (wie ein paar Tage vorher Kate) und da sitzen sie, die zwei, Meghan mittig, Harry an den Rand gedrückt, Lippen beissend, sichtlich unwohl fühlend.

Die zwei rufen zum wählen auf, soweit so gut, dann wird gegen Hassreden und Falschinformationen gesprochen, gut, und dann kommts.
Harry behauptet, er hätte sein ganzes Leben lang nicht wählen dürfen! "I was not able to vote"
Das ist gelogen, er hätte wählen dürfen, lediglich das Gentleman Agreement, dass die Königsfamilie sich aus Politik komplett heraus hält ihn davon ab, auf freiwilliger Basis, das Recht zu wählen hätte er als solches!

Unverschämt!

Dass die zwei dann auch noch allen aufquatschen, wen sie gefälligst zu wählen hätten, setzt dem ganzen die Krone auf. Ja ich bin gegen Trump. Aber nicht so!

Unmöglich

Und hier kann sich jeder das Vixöctoria Beckham Blüschen für mehrere 1.000 Euro ansehen und wie Meghan Harry mal wieder wie einen dressierten Hund vorführt

https://time.com/5891136/prince-harry-meghan-markle-vote-2020-election/
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 30.286
  • Companion to the Doctor
Harry & Meghan - der Gift und Galle - Thread
« Antwort #72 am: 25 September 2020, 18:22:22 »
"I was not able to vote" heißt nicht, dass er nicht wählen DURFTE (das wäre "wasn't allowed to vote"), sondern dass er nicht wählen KONNTE, und zwar genau aufgrund des von dir genannten Gentleman Agreements, an das er sich gehalten hat.
Wollen wir mal ganz genau sein, gell?
Vaccine, vaccine, vaccine, vacciiiiiiiiiiiiine!
I'm begging of you, please don't take my Nan.

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 49.474
  • Hausmeister
Harry & Meghan - der Gift und Galle - Thread
« Antwort #73 am: 25 September 2020, 18:40:43 »
"I was not able to vote" heißt nicht, dass er nicht wählen DURFTE (das wäre "wasn't allowed to vote"), sondern dass er nicht wählen KONNTE, und zwar genau aufgrund des von dir genannten Gentleman Agreements, an das er sich gehalten hat.
Wollen wir mal ganz genau sein, gell?

nein, er war able to vote, er hat verzichtet, das ist etwas ganz ganz anderes!

können hätte er es, wenn man auf etwas verzichtet, hat man verzichtet und wir wissen, das kann man ganz deutlich unterscheiden!

Tulpe du hast ein Wahlrecht, und wenn du nun warum auch immmer auf die Ausübung verzichtest, dasnn kannst du nicht sagen "i was not able to vote" und das weißt du!
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 30.286
  • Companion to the Doctor
Harry & Meghan - der Gift und Galle - Thread
« Antwort #74 am: 25 September 2020, 19:30:34 »
Und du weißt anscheinend nicht, dass ein Gentleman Agreement in diesen Kreisen genau so bindend ist wie ein Verbot. Zumindest wenn man Anstand besitzt.
Ich bin nicht in eine Königsfamilie hinein geboren worden. Für mich gelten diese Regeln nicht.
Noblesse oblige und so ...

Und wenn du ehrlich bist, suchst du irgendwelche Kinkerlitzchen, um wieder mal Gift und Galle über das Paar auszuschütten, und das weißt du!

Aber von mir aus, wieso lasse ich mich auf solche unsinnigen Diskussionen überhaupt ein ...
Vaccine, vaccine, vaccine, vacciiiiiiiiiiiiine!
I'm begging of you, please don't take my Nan.