Autor Thema: Corona - Teil 2  (Gelesen 46724 mal)

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 30.380
  • Companion to the Doctor
Re: Corona - Teil 2
« Antwort #1800 am: 07 April 2021, 15:43:18 »
Danke, Heinzi, daran habe ich auch gedacht, aber keiner weiß was.
Es wurde ein einziges Kind in einer Kita positiv getestet, also dort auch kein größeren Ausbruch.
Vaccine, vaccine, vaccine, vacciiiiiiiiiiiiine!
I'm begging of you, please don't take my Nan.

Online heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 49.742
  • Hausmeister
Re: Corona - Teil 2
« Antwort #1801 am: 07 April 2021, 16:07:22 »
Danke, Heinzi, daran habe ich auch gedacht, aber keiner weiß was.
Es wurde ein einziges Kind in einer Kita positiv getestet, also dort auch kein größeren Ausbruch.


Na aber das muss es doch irgendwoher haben, dann wohl die Eltern und das nähere Umfeld, Verwandte Mitarbeiter ...
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Arti

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.225
Re: Corona - Teil 2
« Antwort #1802 am: 07 April 2021, 16:27:11 »
Über Ostern haben Sonntags weniger als die Hälfte und am Ostermontag nur etwas mehr als die Hälfte aller Gesundheitsämter gearbeitet und Zahlen gemeldet.

Muss man nicht verstehen, aber so erkennt man, wie wenig aussagekräftig die aktuellen Zahlen sind.

Jetzt lese ich zum ersten Mal Zahlen darüber.
Meine Infos bisher sind nur allgemein:

Nicht alle Gesundheitsämter melden über die Feiertage die vollständigen Zahlen...
Es wurde über Ostern weniger getestet


Dann haben die Ämter ja nur mit halber Kraft arbeiten können.
Die Zahlen müssen nachgemeldet werden und Menschen, die nicht getestet worden sind,
sich aber angesteckt haben, werden später auffallen.
Wenn man im Bus nicht Eine
verrückte Person entdeckt,
ist man es selbst

Offline Miracoli

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 22.414
Re: Corona - Teil 2
« Antwort #1803 am: 07 April 2021, 16:40:01 »
Es war ein Artikel in der Zeit - meine ich - die Zahl war knapp 200 und ca. 230, so genau weiß ich das nicht mehr auswendig.

Jedenfalls sehr wenig, es gibt etwa 410 Ämter.

Offline Arti

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.225
Re: Corona - Teil 2
« Antwort #1804 am: 07 April 2021, 16:50:48 »
Es war ein Artikel in der Zeit - meine ich - die Zahl war knapp 200 und ca. 230, so genau weiß ich das nicht mehr auswendig.

Jedenfalls sehr wenig, es gibt etwa 410 Ämter.
danke.

Die Pausen sind den Leuten auch gegönnt.
Die arbeiten ja seit einem Jahr unter Hochdruck.
Wenn man im Bus nicht Eine
verrückte Person entdeckt,
ist man es selbst

Offline Paloma

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.111
Re: Corona - Teil 2
« Antwort #1805 am: 07 April 2021, 16:53:24 »
Es ist jedenfalls zum Haare raufen: Immer wieder wird gesagt, es dürften bei Entscheidungen über Maßnahmen auf keiiinen Fall nur die Inzidenzen herangezogen werden, sondern auch andere Faktoren wie der Füllegrad der Intensivstationen. Das scheint aber nur zu gelten, wenn die Inzidenzen steigen und die Intensivstationen (noch) nicht stark gefüllt sind. Jetzt sind die Inzidenzen relativ niedrig und im Grunde genommen weiß jeder, dass das daran liegt, dass die Faxgeräte in den Gesundheitsämtern über Ostern ausgeschaltet waren. Gleichzeitig steigt die Anzahl der Intensivpatienten ... uuuuund? Der eine MP, der über Ostern mal ordentlich nachgedacht hat, hat ein neues Wort erfunden. Der andere öffnet sein ganzes Bundesland. Der Niedersachse sagt, er macht das so ähnlich, aber erst ab dem 12.4. Es ist so ermüdend.

Für die Fans vom Tübinger Modell: Nachdem die Inzidenzzahlen doch ziemlich gestiegen sind, läuft das Modell mit Modifikationen weiter. Es wird keine Tagestickets für Kreisfremde mehr geben und die Außengastro ist wieder zu. Im Augenblick ist das alles nicht relevant, denn vom Wetter her ist Außengastro zur Zeit nicht so der Renner.

Offline Arti

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.225
Re: Corona - Teil 2
« Antwort #1806 am: 07 April 2021, 17:20:43 »
Es ist jedenfalls zum Haare raufen: Immer wieder wird gesagt, es dürften bei Entscheidungen über Maßnahmen auf keiiinen Fall nur die Inzidenzen herangezogen werden, sondern auch andere Faktoren wie der Füllegrad der Intensivstationen. Das scheint aber nur zu gelten, wenn die Inzidenzen steigen und die Intensivstationen (noch) nicht stark gefüllt sind.

Melanie Brinkmann (Virologin) hat neulich bei Lanz Dampf abgelassen.
Sie versteht die Orientierung an den Intensivbetten überhaupt nicht und findet das Blödsinnig.

Wenn die Inzidenzen niedrig sind, gibt es freie Betten, aber wenn der Wert steigt,
sind plötzlich sehr viele Betten belegt.
Es gibt kein allmähliches Ansteigen,- sondern ein sprunghaftes.

Wenn man im Bus nicht Eine
verrückte Person entdeckt,
ist man es selbst

Offline Paloma

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.111
Re: Corona - Teil 2
« Antwort #1807 am: 07 April 2021, 18:23:04 »
Ja, das habe ich mir in der Mediathek angesehen, das war Klasse, wie sie Kretschmer und Kubicki zusammengefaltet hat. Über die Konzentration auf Intensivbetten hat sie sich schon einmal in einer Pressekonferenz ausgelassen: Das sei genau so ein Schwachsinn, als würde man die Gurtpflicht aussetzen mit dem Argument, dass die Chirurgen die Zusammenflickerei inzwischen echt gut hinbekommen. Dass es doch darum ginge, zu verhindern, dass Menschen so schwerstkrank werden. War aber alles nutzlos, es geht hier nicht so vernünftig zu, dass solche vernünftigen Statements etwas fruchten.

Offline Arti

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.225
Re: Corona - Teil 2
« Antwort #1808 am: 08 April 2021, 08:21:14 »
Über Ostern haben Sonntags weniger als die Hälfte und am Ostermontag nur etwas mehr als die Hälfte aller Gesundheitsämter gearbeitet und Zahlen gemeldet.
Muss man nicht verstehen, aber so erkennt man, wie wenig aussagekräftig die aktuellen Zahlen sind.

T-Online schreibt heute , wie viele Kreise Corona-Zahlen gemeldet haben:

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages 20.407 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Zudem wurden innerhalb von 24 Stunden 306 neue Todesfälle verzeichnet. Das geht aus Zahlen des RKI von Donnerstagmorgen hervor.

Allerdings sind die Werte offenbar wegen der Ostertage noch stark verzerrt.
Erneut haben laut einem Bericht der "Zeit" nur  336 von 401 Kreisämtern Corona-Zahlen gemeldet.
Das sind etwa 84 Prozent der Ämter.

Das RKI geht auch davon aus, dass sich rund um die Osterfeiertage weniger Menschen testen ließen, was zu einer geringeren Meldezahl an die Gesundheitsämter führe.
https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_89804562/rki-meldet-20-407-corona-neuinfektionen-zahlen-bleiben-verzerrt.html
Wenn man im Bus nicht Eine
verrückte Person entdeckt,
ist man es selbst

Online heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 49.742
  • Hausmeister
Re: Corona - Teil 2
« Antwort #1809 am: 08 April 2021, 09:15:05 »
Das,Wahre Ausmaß wird erst nächste Woche ersichtlich
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 54.234
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Corona - Teil 2
« Antwort #1810 am: 10 April 2021, 21:48:01 »
Die AfD schwingt sich auf zum parlamentarischen Arm der Corona-Proteste: Unterstützt von Björn ........




https://www.n-tv.de/politik/AfD-fasst-Radikalresolution-zu-Corona-Kurs-article22481646.html
« Letzte Änderung: 10 April 2021, 22:21:40 von heinzi »
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 54.234
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Corona - Teil 2
« Antwort #1811 am: 10 April 2021, 21:49:58 »
Das soll mir nur recht sein; das ganze Idiotenvolk unter dem Schirm der Oberidioten gebündelt, dann weiß man, wo sie sind, und wie man sie nennen muss.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Online heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 49.742
  • Hausmeister
Re: Corona - Teil 2
« Antwort #1812 am: 10 April 2021, 22:22:42 »
Das soll mir nur recht sein; das ganze Idiotenvolk unter dem Schirm der Oberidioten gebündelt, dann weiß man, wo sie sind, und wie man sie nennen muss.

Das heisst allerdings auch, dass alle "Lockdown-Müden" diese idioten Blindlinks wählen
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Nafura

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.292
  • Königin der Nacht
Re: Corona - Teil 2
« Antwort #1813 am: 11 April 2021, 12:15:25 »
In diesem Fall wohl eher "blindrechts"....  ;)
Der Ferd had fier beiner
an jede seite einer
und hatt er mal keiner -
Umfallt.

Offline Arti

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.225
Re: Corona - Teil 2
« Antwort #1814 am: 11 April 2021, 12:20:34 »
In diesem Fall wohl eher "blindrechts"....  ;)

Das wollte ich auch gerade sagen  :thumb_up:


Ich werde blindrechts in meinen Wortschatz aufnehmen
Wenn man im Bus nicht Eine
verrückte Person entdeckt,
ist man es selbst

Offline Shimuwini

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.805
  • Buschbaby
Re: Corona - Teil 2
« Antwort #1815 am: 11 April 2021, 17:19:49 »
die Augsburger Puppenkiste ganz aktuell  :thumb_up: :thumb_up:

Dr. Kasperls Coronatest-Anleitung
✈ ✈  Reisetabletten nutzen rein gar nichts - habe jetzt 5 Stück eingenommen und bin immer noch zu Hause.  ✈ ✈

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.142
  • Fan der 1. Stunde
Re: Corona - Teil 2
« Antwort #1816 am: 11 April 2021, 18:58:51 »
die Augsburger Puppenkiste ganz aktuell  :thumb_up: :thumb_up:

Dr. Kasperls Coronatest-Anleitung

Ach ja, wenn's denn so einfach mit dem Einsperren des Virus wäre...   :biggrin:
Aber - entgegen der Realität - finde ich hier das Virus ja einfach nur süüüüüß.
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 30.380
  • Companion to the Doctor
Re: Corona - Teil 2
« Antwort #1817 am: 11 April 2021, 19:12:24 »
die Augsburger Puppenkiste ganz aktuell  :thumb_up: :thumb_up:

Dr. Kasperls Coronatest-Anleitung

Klasse!
(Aber manche Kommentare darunter sind wieder zum Kopfschütteln ...  :disapprove: )
Vaccine, vaccine, vaccine, vacciiiiiiiiiiiiine!
I'm begging of you, please don't take my Nan.

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 54.234
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Corona - Teil 2
« Antwort #1818 am: 11 April 2021, 19:16:02 »

Heiko JXXXXXX
4 minutes ago

Die Volksverdummung wird konsequent fortgeführt. Armes Deutschland. Wann wacht ihr auf? Und am Ende wusste wieder keiner Bescheid. Aber immerhin Augsburger Puppenkiste. Schade, hat mir als Kind gefallen.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 54.234
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Corona - Teil 2
« Antwort #1819 am: 11 April 2021, 19:18:20 »
AUFWACHEN ihr Systemschlafschafe!
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Online heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 49.742
  • Hausmeister
Re: Corona - Teil 2
« Antwort #1820 am: 11 April 2021, 20:51:31 »
AUFWACHEN ihr Systemschlafschafe!

Geht nicht, ich wurde schon in der Kindheit geimpft, da ist alles zu spät
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.142
  • Fan der 1. Stunde
Re: Corona - Teil 2
« Antwort #1821 am: 12 April 2021, 06:06:30 »
Heute morgen liegt die deutschlandweite Inzidenz schon wieder bei 136,4.
Die Landkarte wird immer dunkler... 
Jetzt sind es gerade noch 7 oder 8 heller eingefärbte Landkreise, die noch unter 50 liegen - das ist ja gar nix.   :(
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Shimuwini

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.805
  • Buschbaby
Re: Corona - Teil 2
« Antwort #1822 am: 12 April 2021, 11:28:56 »
ich hätte morgen einen Termin beim Tierarzt - Linus braucht Blutbildkontrolle und neue Medis - da ruft mich eben eine "Mit-Tierärztin" (*) an - die ganze Praxis steht unter Quarantäne. Die Auszubildene hat sich irgendwo angesteckt, hat Symptome, neben ihr und der TÄ sind 3 weitere TÄ-Helferinnen und alle Tierhalter von letzter Woche in Quarantäne



(*) - eine Kardiologin, die nicht jede Woche in der Praxis ist und nun vormittags Nottermine und Medikamente koordiniert, bis die Praxis wieder läuft
✈ ✈  Reisetabletten nutzen rein gar nichts - habe jetzt 5 Stück eingenommen und bin immer noch zu Hause.  ✈ ✈

Offline Goldilocks

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.641
Re: Corona - Teil 2
« Antwort #1823 am: 12 April 2021, 11:59:00 »
Puh. Das erzähle ich nem Kumpel, der sich gerade echauffierte, dass er beim TA jetzt einen Coronatest benötigt. Lustigerweise auch ein Kardiologe.
Life's a bitch and then you die.

Offline Valentine

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.024
  • Lächle! Du kannst sie nicht alle töten.
Re: Corona - Teil 2
« Antwort #1824 am: 12 April 2021, 12:16:01 »
Jessas ... ja, wenn sich irgendwo irgendein Mitarbeiter infiziert hat, zieht das Kreise.
Wenn eine Schraube locker ist, hat das Leben etwas mehr Spiel.