Autor Thema: Familienbande  (Gelesen 140698 mal)

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.839
  • Queen of totally everything
Familienbande
« Antwort #100 am: 20 April 2006, 12:34:17 »
Zitat (Tulpe @ 20 04 2006,12:26)
Edit: Ach so ...

Genau, ich meinte die Umkleidekabine.  '<img:'>

Diese so genannten Sportgeräte hast Du ja mal zu Recht als Werkzeuge des Teufels bezeichnet. Wenn ich daran denke, wird mir jetzt noch übel.

Bei uns hatten auch die Jungs und Mädels getrennt Sport, aber in der gleichen Turnhalle. Die Jungs waren natürlich ständig am Rüberschauen.  '<img'>
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 30.286
  • Companion to the Doctor
Familienbande
« Antwort #101 am: 20 April 2006, 12:37:02 »
Zitat (das Glückskind @ 20 04 2006,12:34)
Bei uns hatten auch die Jungs und Mädels getrennt Sport, aber in der gleichen Turnhalle. Die Jungs waren natürlich ständig am Rüberschauen.  '<img'>

Wir hatten zum Glück zwei Turnhallen und ein Schwimmbad (und natürlich 3 Umkleideräume).
Die Knaben haben wir beim Sport also nie zu Gesicht bekommen.
Vaccine, vaccine, vaccine, vacciiiiiiiiiiiiine!
I'm begging of you, please don't take my Nan.

Offline perle

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 5.132
Familienbande
« Antwort #102 am: 20 April 2006, 12:37:04 »
Strickunterhemden?
Ich habe keinen blassen Schimmer, was das sein soll...

Ich kenne ja Angora-Unterhemden (wunderbar zum Skifahren oder wenn's im Winter eben saukalt ist) und trage ja sogar freiwillig einen Nierenwärmer (auch Angora) beim Skifahren, aber Strickunterhemden?
Patience is a strength!

Offline Alena

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.143
  • Bairisches Madl
Familienbande
« Antwort #103 am: 20 April 2006, 15:33:22 »
Da ich ja das einzige Mädchen in der KLasse war, war ich dazu gezwungen mit den Jungen Sport zu machen. Mich störte es nur beim duschen!
Reden ist Silber
Schweigen ist Gold

Offline Vivian

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 46.560
  • Duchess of Evil
Familienbande
« Antwort #104 am: 20 April 2006, 15:34:37 »
Zitat (Alena @ 20 04 2006,15:33)
Da ich ja das einzige Mädchen in der KLasse war, war ich dazu gezwungen mit den Jungen Sport zu machen. Mich störte es nur beim duschen!

Wie, mußtest Du auch mit denen duschen?!

Offline Lupinchen

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.837
Familienbande
« Antwort #105 am: 20 April 2006, 15:43:56 »
*umkipp*

Offline Alena

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.143
  • Bairisches Madl
Familienbande
« Antwort #106 am: 20 April 2006, 15:45:42 »
Es gab ja nur eine Dusche.... Ich hatte aber Badeanzug angelassen und habe in Lehrerkabine umziehen dürfen.
Reden ist Silber
Schweigen ist Gold

Offline Paloma

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.092
Familienbande
« Antwort #107 am: 20 April 2006, 18:52:48 »
Zitat (Mariies @ 20 04 2006,11:42)
Zitat (Traveller @ 20 04 2006,10:42)
"Kind, Du holst Dir noch den Tod"... so sind sie wohl, die Omas.

Die Zeiten ändern sich wohl nie. Auch wenn es jetzt immer öfter die Oma als die Mutter ist, von der man sowas zu hören bekommt.

Aber mal ehrlich: geht dir nie "Das Mädel wird sich einen Nierenschaden holen" durch den Kopf wenn du im Januar ein Mädel auf der Straße siehst, das zwischen Hosenbund Oberkante und Jacke Unterkante einen 10 cm breiten Streifen Haut zeigt? Ich ertappe mich manchmal dabei. Wohl ein Zeichen, dass man endlich erwachsen geworden ist.

Offline perle

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 5.132
Familienbande
« Antwort #108 am: 20 April 2006, 18:58:07 »
Mir ständig ein "NIERENENTZÜNDUNG!!" beim Anblick von bauchfrei-tragenden Mädels in dünnen Jäckchen bei Außentemperaturen, die ich noch als winterlich bezeichnen würdei, m Kopf herum.

Und das meine ich jetzt ernst, kein Witz!
Patience is a strength!

Offline markus

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 24.583
    • asumme suomessa
Familienbande
« Antwort #109 am: 20 April 2006, 19:52:25 »
mir auch. Aber erst nach "iiih, ein Arschgeweih"
Read very carefully, I shall post this only once!

http://asummesuomessa.wordpress.com/

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 30.286
  • Companion to the Doctor
Familienbande
« Antwort #110 am: 20 April 2006, 19:54:41 »
Zitat (markus @ 20 04 2006,19:52)
mir auch. Aber erst nach "iiih, ein Arschgeweih"

Ge-nau!!  '<img:'>
Vaccine, vaccine, vaccine, vacciiiiiiiiiiiiine!
I'm begging of you, please don't take my Nan.

Offline Marcus

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 22.696
  • Ex-Lindenstraße-Baron
Familienbande
« Antwort #111 am: 20 April 2006, 19:56:40 »
Hier geht's um Tattoos, nebenan um Piercings ... ihr wollte mich wohl vergraulen!  ':0:'

Ein einzelnes, wohlplatziertes Piercing kann ich noch als schön bezeichnen, aber danach hört's wirklich auf.
Rose: "We are alone, Dorothy, we really are. Our families are gone and we're alone. And there are too many years left und I don't know what to do." - Sophia: "Get a poodle." (Golden Girls)

Offline markus

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 24.583
    • asumme suomessa
Familienbande
« Antwort #112 am: 20 April 2006, 19:57:56 »
Zitat (Marcus @ 20 04 2006,19:56)
Hier geht's um Tattoos, nebenan um Piercings ... ihr wollte mich wohl vergraulen!  ':0:'

Ein einzelnes, wohlplatziertes Piercing kann ich noch als schön bezeichnen, aber danach hört's wirklich auf.

wohlplatziert ist genau das Stichwort! Deshalb sind diese Arschgeweihe ja auch so dämlich.
Read very carefully, I shall post this only once!

http://asummesuomessa.wordpress.com/

Offline Mariies

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.516
Familienbande
« Antwort #113 am: 20 April 2006, 20:05:18 »
Denken vielleicht auch. Aber mir wird es mit fast 50 auch noch ständig gesagt und ich laufe NICHT bauchfrei durch die Gegend. Hihi, dass würde vielleicht lustig aussehen. '<img'>

Offline Lupinchen

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.837
Familienbande
« Antwort #114 am: 20 April 2006, 20:29:06 »
ich mag diese Mofa-Lenker auf dem Allerwertesten auch nicht besonders..Piercings aber auch nicht..vielleicht bin ich da etwas altmodisch..keine Ahnung. Aber so ne wandelnde Pinnwand ist nix für mich.

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.869
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Familienbande
« Antwort #115 am: 20 April 2006, 20:32:43 »
Zitat (Lupinchen @ 20 04 2006,20:29)
wandelnde Pinnwand

'<img'>
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline Marcus

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 22.696
  • Ex-Lindenstraße-Baron
Familienbande
« Antwort #116 am: 20 April 2006, 20:36:25 »
Zitat (markus @ 20 04 2006,19:57)
Zitat (Marcus @ 20 04 2006,19:56)
Hier geht's um Tattoos, nebenan um Piercings ... ihr wollte mich wohl vergraulen!  ':0:'

Ein einzelnes, wohlplatziertes Piercing kann ich noch als schön bezeichnen, aber danach hört's wirklich auf.

wohlplatziert ist genau das Stichwort! Deshalb sind diese Arschgeweihe ja auch so dämlich.

Ein Tattoo finde ich niemals wohlplatziert, sondern immer dämlich. Bei einem Piercing habe ich schon mal Anwandlungen von Toleranz und vielleicht sogar Akzeptanz.




Rose: "We are alone, Dorothy, we really are. Our families are gone and we're alone. And there are too many years left und I don't know what to do." - Sophia: "Get a poodle." (Golden Girls)

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 30.286
  • Companion to the Doctor
Familienbande
« Antwort #117 am: 20 April 2006, 20:37:46 »
Im Niederländischen haben sie den schönen Ausdruck: "aan mijn lijf geen polonaise" - an meinem Körper keine Polonaise (d. h. "mit mir nicht").



Vaccine, vaccine, vaccine, vacciiiiiiiiiiiiine!
I'm begging of you, please don't take my Nan.

Offline Krtek

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.835
Familienbande
« Antwort #118 am: 20 April 2006, 22:16:27 »
Zitat (Paloma @ 20 04 2006,18:52)
Aber mal ehrlich: geht dir nie "Das Mädel wird sich einen Nierenschaden holen" durch den Kopf wenn du im Januar ein Mädel auf der Straße siehst, das zwischen Hosenbund Oberkante und Jacke Unterkante einen 10 cm breiten Streifen Haut zeigt?

Yep. Gefolgt von einem "Die werden sich auch noch Hämorriden holen", wenn Personen auf eiskalte Betontreppen sitzen.
Eigentlich bin ich ganz anders, ich komm nur viel zu selten dazu.
Du machst hier grad mit einem Bekanntschaft, den ich genauso wenig kenne wie du.

Offline Rennbiene

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 51.339
  • rennt und rennt und rennt...
Familienbande
« Antwort #119 am: 21 April 2006, 05:11:12 »
Die bekommt man eher von stundenlangen Presswehen!  '<img'>
Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Offline Malke

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 22.756
  • Altes Verlagswesen
    • Weltgrößte Tiergeschichtensammlung
Familienbande
« Antwort #120 am: 21 April 2006, 07:33:30 »
Nachdem mal in einem TV-Magazin ein Doktor krähte, die Mädels, die selbst im tiefsten Winter immer bauchfrei gehen, könnten nicht nur Nierenprobleme kriegen sondern durch Unterleibserkrankungen unfruchtbar werden, denke ich jedes Mal: "Darwin-Award. Aus'm Geenpool weggeschossen!"

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.839
  • Queen of totally everything
Familienbande
« Antwort #121 am: 21 April 2006, 10:24:16 »
Dazu hatte ich aber mal einen Artikel gefunden:

Bauchfrei – Der Niere ist es egal
Es gibt bisher keine wissenschaftlichen Belege, dass bauchfreie Kleidung für Blasen- oder Niereninfekte anfälliger macht. Das schreibt Prof. Dr. Helmut Knispel, Berlin, im Apothekenmagazin Gesundheit. Selbst wenn man am ganzen Körper friert, erklärt der Urologe, halten die inneren Organe ihre Temperatur konstant. Allerdings: Blasenentzündungen kommen bei jüngeren Frauen tatsächlich häufiger vor. Das habe aber nichts mit bauchfreier Mode zu tun, sondern mit der naturgegebenen Anatomie. Sie hat Frauen mit einer kürzeren Harnröhre ausgestattet. Dadurch können Keime leichter den Weg in die Blase finden. Dann aber ist bauchfrei auch aus medizinischem Grund einmal nicht angebracht: Wärme lindert nämlich die Beschwerden.

Quelle: Apothekenzeitschrift Gesundheit 11/2004

Da haben wir´s wieder mit "wissenschaftlich (nicht) erwiesen". Gut, ich bin kein Arzt, keine Ahnung was nun stimmt. Jedenfalls habe ich den Artikel damals ausgedruckt und allen unter die Nase gehalten, die mir mit Unterhemden (im Sommer!!!) kamen. '<img'>
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline Traveller

  • Qualify
  • Schnupperhase
  • Beiträge: 108
Familienbande
« Antwort #122 am: 21 April 2006, 10:38:46 »
Genau das sagt mein Vater auch, und der ist Arzt. Aber Erkältungen und Blasenentzündungen sind ja auch nicht soo schön...
Dieser Beitrag wurde 100 mal editiert von Traveller

Offline perle

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 5.132
Familienbande
« Antwort #123 am: 21 April 2006, 10:38:52 »
Hmmm, aus verschleppter Blasenentzündung kann aber eine Nierentzündung entstehen und ich persönlich (vermutlich vielgerühmter Placebo-Effekt) schwöre auf Unterhemden und Nierenwärmer (natürlich nicht im Hochsommer) als vorbeugende Maßnahme.
Patience is a strength!

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 30.286
  • Companion to the Doctor
Familienbande
« Antwort #124 am: 21 April 2006, 11:51:40 »
Vor Unfruchtbarkeit fürchte ich mich ja nun nicht so sehr, aber ich finde es einfach total unangenehm, wenn es um den Bauch herum so kalt ist - brrrr!
Vaccine, vaccine, vaccine, vacciiiiiiiiiiiiine!
I'm begging of you, please don't take my Nan.